Donnerstag, 8. März 2012

Kaffee, Eier und Nagellack (Kosmetik bei ALDI) zum zweiten Mal:)

Schönen Guten Tag ihr Lieben:)

Schon vor einigen Monaten habe ich euch Produkte vom Aldi gezeigt. Vor ca. einer Woche war ich wieder mal kurz beim Aldi und habe mich bei den Lippenstiften und Nagellacken nochmal umgesehen. Auf einen Blogs habe ich den Nagellack "Fliederzauber" gesehen und wollte ihn unbedingt auch haben. Zum Glück habe ich ihn noch gefunden. Außerdem durften noch zwei Lippenstifte mit nach Hause:)



Nagellack: 1,99 €
Lippenstift: 2,99 €













Von den Lippenstiften gab es auch jeweils einen Tester, nur leider fehlte "Himbeerrot", sodass ich ihn auf gut Glück mitgenommen habe. Denn auf der Verpackung gefiel mir die Farbe schon mal sehr gut und auch der Name sagte mir total zu. 
Auch wenn die Umverpackung eigentlich Verschwendung ist, finde ich sie dennoch gut. Denn gerade bei Discountern hat man oft das Problem, dass trotz Tester auch die Originalprodukte angedatscht sind.









Zu Hause dann schnell ausgepackt und getestet. Vorher natürlich für euch fotografiert;)

 



 links: 72 Altrosa, Rechts: 73 Himbeerrot


Auf den ersten Blick wirkte Himbeerrot gar nicht mehr so himbeerig, wie ich mir das vorgestellt habe. Aber werfen wir erst mal einen Blick auf die Swatches.



  
oben ohne Blitz, unten mit Blitz


Ich würde sagen, Himbeerrot kommt im Original eher rötlich rüber auch wenn es auf den Fotos anders aussieht. Altrosa allerdings ist so, wie man sich ein Altrosa eben vorstellt. Also nicht zu knallig, mit einem leichten mauve(igen) Unterton. Beiden Farben sind eher kühl. Von der Konsistenz her sind sie angenehm cremig, aber nicht rutschig. Die Haltbarkeit ist okay, aber auch nicht herausragend. Aber beide Lippies sind sehr unkompliziert, man kann sie schnell auch zwischendurch auftragen. Beide schimmern nur sehr wenig, was mir aber gut gefällt.

Kommen wir zum Highlight, den Nagellack. 

















Im Sonnenlicht kann man schön den Multicoloreffekt beschreiben. Ich schreibe mit Absicht nicht Holo, weil so ganz Holo ist er auch nicht. Aber er hat verschiedenfarbige, kleine Glitterpartikel.



Er deckt eigentlich schon in einer Schicht, aber aus Gewohnheit lackiere ich immer zwei Schichten. Und er trocknet WAHNSINNIG schnell. 











Im Schatten oder eben ohne Sonnenlicht wirkt der Lack noch wirklich sehr unscheinbar, für mich schon fast dezent und gar nicht aufdringlich. Und außerdem sehr kühl.





















Und BÄÄM! Ich denke, man erkennt gut, was ich meine:) Vor allem, man erwartet es bei diesem Lack nicht unbedingt. Aber kaum scheint die Sonne drauf, funkelt er in allen Farben des Regenbogens und bekommt einen leicht warmen Unterton.
Achtet bitte nicht auf meine Nagelhaut, die zickt grad ein bißchen rum.


















Insgesamt bin ich zufrieden. Die Lippenstifte sind kein Must-Have, aber wenn man solche Farben noch nicht besitzt sollte man einen Blick drauf werfen. Der Nagellack allerdings verdient einen zweiten Blick! Davon bin ich wirklich begeistert.

Habt ihr den Lack auch? 

 

Kommentare:

  1. schön dass du ihn noch bekommen hast =)
    an die Lippies habe ich mich bisher noch nicht getraut ^^ an meine Gründe kann ich mich allerdings nicht mehr erinnern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Versuch ist es wert, denn sie sind wirklich angenehm auf den Lippen.Fast schon leicht pflegend:)

      Löschen
  2. Der Nagellack is wirklich schön .. aber ich hab bereits eine ziemlich ähnliche Farbe von Milani.
    Die beiden Lippenstifte find ich allerdings sehr, sehr schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Farben passen sehr schön in den Frühling:)

      Löschen
  3. woow der Lack hat ja ne tolle Farbe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,oder? Sowas erwartet man nicht unbedingt von Aldi:D

      Löschen