Freitag, 22. Juni 2012

essence Duftserie Review

Hallo meine Lieben,

vor ca. 2 Wochen erreichte mich ein Paket von Cosnova-essence. ALLE 6 Düfte von essence wurden mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Ich habe mich riesig gefreut und sage DANKE dafür:)


Ich habe in den letzten Tagen also fleißig getestet und gesprüht. Wobei von fleißig keine Rede sein kann, denn aufsprühen und schnuppern ist nicht wirklich anstrengend:D Heute möchte ich euch die Düfte mal vorstellen. Ich habe mir zu jedem Duft Notizen gemacht, wie ich oder besser gesagt meine Nase ihn empfindet:)

Vorab noch ein paar Eckdaten 
  • die großen Flakons enthalten 50 ml und kosten 6,99 €
  • die kleinen Flakons enthalten 10 ml und kosten 2,99 €
  • gibt es ab sofort im Standardsortiment bei essence
  • Alle Düfte sind vegan!
  
essence-like a walk in the summer rain

Duftbeschreibung von essence:
Beginnt mit einer weich und wässrig floralen Kopfnote. Zitrone, Orangen(saft) und Wassermelone verbinden sich mit strahlenden blumigen Alpenveilchen und taufrischem Maiglöckchen. 
Die Herznote vereint einen leichten, reinen Duft von weißen Blüten und die Frische einer marinen Note. 
In der Basisnote spenden Moos, Zedernholz und Moschus ein weiches und warmes
Gefühl eines angenehmen Sommertags.
Meine Duftbeschreibung:
Auf diesen Duft war meine Neugier besonders groß. Ich liebe Regen im Sommer.....also nicht in DIESEM Sommer....ich meinte eher, wenn es so richtig warm draußen ist und ein kurzer Schauer kühlt ein wenig die Haut. Auch duftet es dabei und danach so toll....
Ich finde, der Name passt hier wirklich super. Denn der Duft ist frisch und angenehm. Erinnert mich auch ein wenig an Männerduschgel oder vielleicht Weichspüler? Im Allgemeinen ist dies ein sehr reiner Alltagsduft. Ich bekomme gute Laune davon, von daher gefällt er mir sehr gut:)



essence-like a first day in spring


Duftbeschreibung von essence:
... beginnt mit einem Fruchtmix - eine besonderes saftige und Gute-Laune-Kopfnote von Ananas-und Orangensaft.
In der Herznote vermischen sich Pralinen mit köstlichen Brombeeren und elegantem Rosenduft.
Die Kombination aus Vanille und Moschus, abgestimmt mit Sandelholz, verleiht der Basisnote eine weiche und warme Note.

 




Meine Duftbeschreibung:
Auch hier finde ich den Namen sehr gut gewählt. Ein sehr blumiger, aber dennoch leichter Duft der sich auch sehr gut für den Alltag eignet. Ich nehme vor allem den Duft von Rosen wahr. Am Anfang ist der Duft noch frisch und rein, wird aber nach einer Weile etwas wärmer. Ich liebe Moschus. Vanille mag ich eigentlich gar nicht so sehr, kommt aber hier wohl nicht so doll raus:)









essence- like a girl’s night out


Duftbeschreibung von essence:
Die Kopfnote beginnt mit außergewöhnlichen Zutaten wie Drachenfrucht und der Goji-Beere, die den Eindruck einer sprudelnden Saftigkeit gibt.
Zarte Rose, Magnolienblüten und weicher Pfirsich charakterisieren die erfrischende und glamouröse Herznote.
Frisches Vetiver-Gras und Vanille runden die luxuriöse Basisnote der Girls 'Night Out ab, die niemals endet.


Meine Duftbeschreibung:
Für mich ein typischer Duft für eine heiße Sommernacht im Club, am Strand oder wo auch immer man feiern kann. Sehr intensiv und schwer aber auch irgendwie fruchtig und prickelnd. Hier rieche ich auch einen Hauch Vanille, was aber für meinen Geschmack noch okay ist:) Allerdings ist dieser Duft wirklich nur etwas für den Abend und für meinen Geschmack etwas zu süß. Ich mag zwar schwere Düfte, aber lieber die herbere Variante. Name passt;)




essence-like day in a candyshop


Duftbeschreibung von essence:
Die Kopfnote besteht aus fruchtigen Pfirsichen und Orchideen, welche die Wirkung des Parfüms samtig, soft und rein erscheinen lassen. 
Flieder, Heliotrope und Jasminblüten verleihen dem Duft Leichtigkeit und zugleich eine herrliche Wärme in der Herznote. 
Die Basisnote ist Sinnlichkeit pur: Vanille und Tonkabohnen verströmen Wärme und Weiblichkeit. Die Tonkabohnen lassen einem sprichwörtlich das Wasser im Munde zusammenlaufen.




Meine Duftbeschreibung:
Ich bin süchtig nach dem Duft von Tonkabohnen und Jasmin, deswegen ist dieser Duft ein echter Favorit! Ich finde, er passt am Besten zu mir. Sehr sinnlich, warm und herb aber trotzdem nicht zu schwer. Nicht zu süß und nur leicht fruchtig. Abendduft? Oder doch für den Tag? Ich trage ihn einfach, wenn ich Lust dazu habe. Denn dieser Duft ist wirklich toll. Aber hier passt meiner Meinung der Name nicht optimal. Ich habe ihn mir sehr viel süßer vorgestellt....wegen "candy shop" eben.









essence-like a new love 



Duftbeschreibung von essence:
Er beginnt mit einer spannenden und glitzernden Kopfnote aus Mandarine und rosa Pfeffer.
Die blumige, romantische Herznote aus Pfingstrose, Flieder und Hyazinthe wird durch sanften Pfirsich abgerundet.
In der Basisnote sorgen sinnlicher Kaffeeduft und warme Schokoladentöne für ein "erste Liebe-Gefühl", dem nur schwer zu widerstehen ist.
 


Meine Duftbeschreibung:
Frisch verliebt? Dann passt dieser Duft perfekt zu diesem Gefühl. Er vermittelt Wärme und Sinnlichkeit, duftet sehr "lecker"...... irgendwie nach Schokolade, Vanille.....was Leckeres eben:D Insgesamt sehr schwer und süßlich, aber dennoch angenehm zu tragen. Die blumige Note kommt hier sehr gut durch. Gefällt mir gut:)












essence-like a trip to New York


Duftbeschreibung von essence:
Die Kopfnote startet sehr selbstbewusst mit einer Mischung aus Kardamom und Elemi (Harz), das aus asiatischen Bäumen gewonnen wird. Grapefruit und Cranberries erzeugen ein frisches Prickeln in der Nase. 
Die Herznote wird von kostbaren Blumen dominiert. Die Blüte des Stechapfels hat einen intensiven Duft, der mit Rosenduft abgestimmt ist. Sehr feminin, elegant und raffiniert. Zwei prachtvolle Blüten! 
Die Mischung von Amber und verschiedenen Hölzern hinterlässt eine warme und gemütliche Stimmung in der Basisnote.



Meine Duftbeschreibung:
Ich war noch niemals in New York.......:D Also kann ich nicht wirklich sagen, ob der Name hier passt oder nicht. Hier haben wir einen sehr spritzigen, frischen Duft. Ich würde ihn als sportlich, femininen Duft einordnen. Den Rosenduft kann ich auch hier wahrnehmen. Irgendwie rieche ich auch etwas zitrusartiges (die Grapefruit), was mir persönlich leider nicht so gut gefällt. Irgendwie ist mir dieser Duft etwas zu frisch und passt auch nicht zu mir:)











Mein Fazit:
Wie bei so vielen anderen ist auch mein Favorit "like a day in a candy shop". Allerdings mag ich die anderen Düfte auch sehr gerne, außer "like a trip to New York. Damit kann ich mich nicht anfreunden. Ich finde das Design der Verpackungen und die Schlichtheit der Flakons wirklich gut. Für eine Trend Edition wäre es mir aber zu schlicht gewesen. Gut finde ich auch, dass es zwei verschiedene Größen gibt. So hat man was für zu Hause oder auch für die Handtasche. Hier sollte wirklich für jeden Geschmack etwas dabei sein. Allerdings halten die Düfte nicht allzu lange an. Ich habe oft das Gefühl gehabt, nach ein paar Stunden nochmal nachsprühen zu müssen/wollen. Aber ich denke, das passt gut in die allgemeine Zielgruppe von essence: Mädels eben:) Das ist auch das Einzigste, was ich "bemängeln" würde. Aber ich denke, zu dem Preis muss man nicht unbedingt sparsam sein:)

Welchen Duft habt ihr euch gekauft? Welcher ist euer Favorit?

Kommentare:

  1. huhu meine Liebe,

    ich hab mir die Handtaschengröße von "like a walk in the summer rain " gekauft, konnte zwar damals nur im dm duftproben von allen erschnuppern, allerdings war das dann doch der einzige der zu mir passte, ich mag den frischen Duft. Bei dem Gefühl " nach ein paar Stunden nachsprühen" stimme ich dir zu, was ich sehr schade finde. Dennoch ist es eine günstige zwischendurch Lösung wenn man mal nichts mehr zur Hand hat :) Alles in allem finde ich es eine schöne Abwechslung von Essence!

    Liebe Grüße Lara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, den Duft mag ich auch sehr gerne:) Ich benutze die Düfte meistens an Arbeitstagen oder wenn ich nur kurz vor die Tür gehe. Für abends oder besondere Anlässe hab ich zum Beispiel noch "Alien", mein absoluter Favorit:)

      Löschen
  2. Na da hast du ja genau das gleiche Paket wie ich bekommen :) meine Favoriten sind bis jetzt das NewYork und das NewLove. Aber auch Candyshop mag ich echt gerne :) Lg anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind die beiden Düfte,die ich auf Platz 5 und 6 stellen würde. Candyshop ist wirklich toll, mir gefällt aber auch summer rain sehr gut:)

      Löschen
  3. ich finde das total cool so eine Duft-Kollektion rauszubringen..gerade für junge Mädels ist das ne schöne Sache!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau,das finde ich auch:)Junge Mädels wollen schließlich auch lecker duften:)

      Löschen