Freitag, 8. Juni 2012

Neue Lacke bei essence!

Hallo meine Lieben,

ich melde mich zurück:) Ich war ja ein paar Tage in Berlin unterwegs, zusammen mit meinem Mann. Während meiner Abwesenheit bekam ich auch eine Pressemitteilung von essence. Wahrscheinlich habt ihr sie schon auf anderen Blogs gesehen, aber ich möchte auch gerne darüber berichten:)

Wir machen schon mal die ersten Schritte in Richtung Sortimentsumstellung. Und zwar wurden die "colour&go" Nagellacke von essence komplett überarbeitet. Neue innovative Formulierung, die eine perfekte Deckkraft verspricht. Außerdem sollen die neuen Lacke extrem schnell trocknen und hochglänzend sein.
44 neue Farben + 6 Nudelacke werden ab August 2012 zur Sortimentsumstellung erhältlich sein. Außer neuen Farben hat sich auch die Form der Flasche verändert. Und ich muss sagen: Wurde auch Zeit!!
Die neue Form gefällt mir schon mal sehr gut. Und auch bei den Farben, die aber wohl nicht alle ganz neu sind, gibt es einige Highlights.

Los geht es mit ein paar sanften Tönen. Für Nude-Liebhaber bestimmt interessant. Wer Effekte mag, sollte sich die 102 und 103 mal genauer ansehen.

Wer auch in der dunklen Jahreszeit einfach mal einen Farbklecks braucht, sollte hier unbedingt zuschlagen. Meine Favoriten sind hier die 107 und 109. 

Hier wird es mit warmen, rötlichen Tönen schon etwas herbstlicher. Die 112 gibt es auch schon jetzt im Sortiment, den habe ich nämlich schon:)  Die 111 und die 113 wären für mich 2 interessante Lacke.

Noch mehr Rot und ein herbstliches Gelb. Ich sehe schon die Blätter von den Bäumen fallen:) Auf dem ersten Blick gefällt mir die 120 am Besten. Ich glaube, mit so einer Farbe kann man nichts falsch machen.

121 gold fever kennen wir bereits, bei den anderen bin ich mir nicht sicher. 122 sieht aus wie ein Holo-Lack, eine schöner Effekt von lila zu grün:)

Hier wird es interessant. Blautöne interessieren mich immer mehr, vor allem so dunkle Nuancen wie die 126 und dann der Name..... date in the moonlight:) Wunderschön! Die beiden Farben rechts daneben sind auch nicht zu verachten. Hier hat sich die 130 farblich etwas verirrt, nichtsdestotrotz eine hübsche Farbe!

Lila geht immer, oder? In allen Nuancen für mich ein Must-Have. Die 134 sieht wieder aus wie ein sehr interessantes, dunkelblau. Muss ich mir näher ansehen.

Hier hab ich noch einen Mix aus knallig und neutral. Die 140 erinnert mich ein wenig an "Be my Millionare" von Catrice. Dunkelgrün finde ich auch sehr, sehr schön!

Diese vier schreien schon sehr nach Winter, oder? Ich bin gespannt, ob die 141 vielleicht einen Spiegelglanzeffekt besitzt. Spontan kaufen würde ich 143!


Und last but not least, die Nude-Lacke. Diese gibt es ja bereits seit der letzten Sortimentsumstellung. Ich habe mir neulich "cotton candy" gekauft und empfand diesen als zu hell für mich. Ich bin einfach kein Nude-Typ, zumindest nicht auf den Nägeln:) Aber mal sehen....

EDIT: ganz vergessen hatte ich zu erwähnen, dass auch die Pinsel eine neue Form haben, mit abgerundeten Ecken für einen leichteren Auftrag! Außerdem sind mit 8ml satte 3ml mehr enthalten als vorher, was dann auch den Preis erklären dürfte:)


Ich finde die Flaschenform, wie schon erwähnt, wirklich toll. Die Lacke sehen so gleich viel edler aus! Welche Farben sind denn auf Anhieb eure Favoriten?

Ab August 2012 erhältlich für je 1,59 €.


Kommentare:

  1. mich interessiert ehr die wirkung der lack. die farben sind ja wirklich super aber essence lacke brauchen bei mir immer ewig bis sie trocken sind :( ich bin echt schon gespannt auf die lacke :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich bin auch gespannt, ob sie wirklich sehr schnell trocknen. Da hilft nur abwarten:)

      Löschen
    2. Ich habe von den kleinen Color&Go schon ein paar, bei mir trocknen die immer total schnell. Gut ist, dass das nur so kleine Fläschchen sind, solche extravaganten Farben trägt man (ich!) nicht so oft. Hoffentlich hat der "Date in the moonlight" auch so einen hübschen Holo-Effekt wie der "Where ist the party".

      Löschen