Freitag, 1. Juni 2012

OOTD

Hey meine Süßen,

zu Pfingsten war hier herrliches Wetter und wir haben zum ersten Mal gegrillt. So quasi im engsten Familienkreis:D Da wir hier keine Möglichkeit zum Grillen haben, sind wir zu meiner Schwester gefahren. Eine perfekte Gelegenheit für ein Outfit of the Day. Ich wusste erst nicht, was ich anziehen sollte und bin dann bei einer sehr bequemen Komibination gelandet, die mir sehr gut gefällt:)

























Leokleid:H&M (Paris 2010)
Leggins:Woolworth
Schuhe:Deichmann
Tasche:No-Name aus Stuttgart






Das Kleid habe ich mir 2010 in Paris gekauft. Ich war ganz erstaunt, dass es dort einen H&M gab. Ich liebe alles in Leooptik und deswegen durfte dieses Kleid mit mir zurück nach Deutschland:) Die Sandaletten habe ich mit ein paar türkisen Kugeln aufgepimpt. 


 









Die Sandaletten sind eigentlich echt bequem und ich kann lange drin laufen. Einziger Nachteil: als ich sie abends wieder auszog, hatte ich überall Abdrücke von den Riemchen:)


Das Tuch habe ich zu einer Rosette 
aufgedreht, gefällt mir ziemlich gut:)



















supereinfache Hochsteckfrisur, trage ich momentan ziemlich oft:)

Und weil ich so viel Spaß hatte, gibt es noch ein Extrafoto:D


So, ihr Lieben. Ich denke, dass es erst nächstes WE wieder etwas Neues auf dem Blog geben wird. Ich habe zwar noch einiges in der Pipeline, aber da ich ja Sonntag nach Berlin fahre und morgen noch megaviel zu tun habe, werde ich es wohl nicht mehr schaffen zu bloggen. Falls ihr mir ein wenig in den Urlaub folgen wollt, dann folgt mir doch einfach bei twitter:) Dort werde ich bestimmt regelmäßig tolle Fotos posten:) Ich würde mich freuen, wenn ihr mich ein wenig begleitet. Bis dahin wünsche ich euch eine tolle Zeit und bitte vergesst nicht zu kommentieren:)

 

Kommentare:

  1. Mit einem Gürtel unterhalb der Brust hätte es besser ausgesehen. So hängt das "Kleid" einfach nur langweilig runter und gleicht eher einem Sack, sorry.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit einem Gürtel sieht das Ganze bei mir leider einfach furchtbar aus. Ich probiere es jedes Mal mit Gürtel und nehme ihn dann doch wieder ab.Es trägt dann einfach zu sehr auf und betont meine breiten Hüften. Und so sackartig finde ich es gar nicht.Ich fühle mich ohne Gürtel einfach wohler:)

      Löschen