Sonntag, 29. Juli 2012

Catrice "Cucuba" LE Swatches und erster Eindruck

Hallo meine Lieben:)

Das Team von Catrice war so nett mir die komplette "Cucuba" LE zu schicken, damit ich sie im Vorraus für euch schon mal testen kann. Das Paket kam gestern an und obwohl ich noch viele andere Dinge zu tun hatte, konnte ich meine Neugier natürlich nicht zügeln und hab für euch alle Produkte fotografiert und geswatcht um mir und euch einen ersten Eindruck zu vermitteln. Es folgen also eine Menge Bilder;) Viel Spaß!
Nach einem Klick geht´s weiter:)




























Rein optisch finde ich die LE sehr gelungen. Die Farben harmonieren miteinander und das Thema "Kuba" ist hier gut eingefangen. Auch das Verpackungsdesign gefällt mir gut. Alles ist in einem dunklem Braun gehalten und wirkt somit sehr schlicht und edel.
Okay, alles abfotografiert. Nun konnte ich endlich alles antatschen:D

Die Lippenstifte










Der korallfarbene Lippenstift nennt sich "Salsa Cubana"  und der braune heißt "Be all Smiles". Beide Lippenstifte enthalten goldfarbenen Schimmer und sind ziemlich sheer, was man anhand der Swatches wohl gut erkennen kann. Das Braun ist auf dem Foto dunkler als in der Realität. In Wahrheit entspricht es eher einem soften Nougatbraun, also meiner Meinung nach durchaus tragbar. Für Nudeliebhaber bestimmt ein Muss. Allerdings sind die Lippenstifte ein bißchen rutschig. Da die Farben aber eher sanft sind, dürfte das eigentlich keine großen Probleme machen:)





Die Eyeliner




"Take it Mint" ist, wie soll es auch anders sein, der mintfarbene Eyeliner den ich großartig finde! Es ist wirklich ein "echtes" mintgrün und ich freue mich schon darauf, ihn auch auf dem Auge auszuprobieren. In Wahrheit ist er etwas heller als auf dem Bild. Ein richtig, schönes dunkles Braun haben wir hier mit "Reggaeton". Er enthält ganz feinen, goldenen Schimmer den man aber auf der Haut nicht mehr wahrnimmt. Sehr schön, wenn man zwar einen Lidstrich ziehen will, aber es nicht unbedingt schwarz sein soll. Außerdem passen diese beiden Farben hervorragend zusammen:)

Der Bronzer



Der Bronzer hat mich am Meisten überrascht. Denn im Pfännchen sieht man als Erstes viel goldenen Schimmer. Das würde mich persönlich stören, denn ich mag es lieber matt. Doch am Swatch könnt ihr sehen, dass sich der Schimmer wohl verflüchtigt hat. Als ich hinterher auch einmal mit dem Pinsel Produkt aufnahm, war der Schimmer gänzlich verschwunden. Ich denke, dass es sich hier also eher um eine Art "Overspray" handelt. Wenn ihr also auf wirklich schimmernden Bronzer steht, ist dieser eher nichts für euch. Was ich aber sehr gut finde, ist dass er keinerlei ins Orange geht.

Die Lidschatten




v.l.n.r. Salsa Cubana, Reggaeton, Sunny Side, Havana Drum, Take it Mint (oben Tageslicht, unten mit Blitz)

Auf die Lidschatten war ich sehr gespannt. Für Freunde des matten Finishes sind diese fünf Kanidaten leider gar nichts. Denn alle sind extrem schimmernd. Auch für mich ist es ungewohnt, habe ich in letzter Zeit doch eher zu matten Lidschatten gegriffen. Die Farben gefallen mir zwar alle ganz gut, allerdings bin ich von "Reggaeton" und "Salsa Cubana" etwas enttäuscht. "Reggaeton habe ich mir viel dunkler vorgestellt, also so wie der braune Eyeliner. "Salsa Cubana" hingegen habe ich mir greller vorgestellt. Allerdings habe ich hier auch keine Base verwendet. Die Lidschatten krümeln kaum, was ich bei losen Produkten sehr begrüße. Die Pigmentierung ist okay, könnte satter sein. Aber vielleicht kann man mit einer farbigen Base noch Einiges rausholen. Von der Verpackung her ähneln die losen Lidschatten sehr den Pigmenten von Zoeva. 

Die Nagellacke




Hier haben wir die gewohnte, gute Qualität von Catrice. Alle Lacke decken sehr schön mit zwei Schichten. Der gelbe ist in der Flasche am Auffälligsten, da auch hier am goldenen Schimmer nicht gespart wurde:) Auf dem Nagel aber fällt es kaum auf, wird nur vom Sonnenlicht eingefangen. Da auch hier die Kamera nicht alle Farben originalgetreu eingefangen hat, verweise ich an dieser Stelle auf das allererste Bild in diesem Post. Dort sind die Farben am Besten getroffen:)

So, ich hoffe mein erster Eindruck konnte euch weiterhelfen. Diese LE wird es ab August überall dort geben, wo es Catrice gibt. Ein Must-Have für mich sind die Eyeliner, die Nagellacke (Salsa Cubana, Take it Mint und Havana Drum).....und bei den Lidschatten auf jeden Fall "Take it Mint". Generell muss ich aber noch den ein oder anderen Look mit den Produkten schminken, um ein genaues Fazit abgeben zu können:)

Ganz lieben Dank an das Team von Catrice:)

Was sagt ihr zu den Produkten? Kauf ihr euch etwas davon oder lässt euch "Cucuba" kalt?

Kommentare:

  1. ich finde es bombe, dass Cosnova echt die GANZE LE verschickt hat! Leider hatte ich dieses mal wohl kein Glück...werde mir aber das Reggaeton Pigment bestimmt kaufen. Bei dem mintfarbenen Eyeliner könnte ich auch schwach werden...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,ich hab auch nicht schlecht gestaunt. Hab,wenn überhaupt, mit ein paar Produkten gerechnet. Aber alles?? Wow, aber so kann man sich auch nen Eindruck von der LE als Ganzes machen:) Nächstes Mal hast du bestimmt mehr Glück:)

      Löschen
  2. Jetzt bin ich ganz schön neidisch auf dich ;) Eine wirklich tolle LE! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;) Es werden ein paar Looks mit den Produkten folgen,so in den nächsten Tagen:)

      Löschen
  3. diese LE wird von mir ungeachtet bleiben... gefällt mir leider nix. LG

    AntwortenLöschen
  4. wie cool ist das denn? - die ganze le?!
    du hast einen leser mehr ... hast auch def. mehr leser verdient!

    AntwortenLöschen
  5. Ui, dieser korallige Nagellack ist einfach der Wahnsinn! Nach dem muss
    ich unbedingt noch Ausschau halten! Und der mintige Eyeliner... hach^-^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der mintige Eyeliner ist aber leider etwas schwierig, also freu dich nicht zu früh;)

      Löschen