Montag, 9. Juli 2012

L´Oreal Nude Magique BB Cream Review

Hallo meine Lieben,

vor kurzem habe ich mir ja die Nude Magique BB Cream von L´Oreal gekauft. Eigentlich wollte ich sie nur mal ausprobieren und war mir auch sicher, dass ich davon irgendwo ein Pröbchen hatte. Aber wie das dann so ist, wenn man etwas braucht dann findet man es nicht. Neulich gab es bei Rossmann dann 20% Rabatt auf L´Oreal Kosmetik und da habe ich spontan zugeschlagen. Heute möchte ich sie euch näher vorstellen, denn ich konnte mir ein paar Tage Zeit nehmen um sie ausgiebig zu testen:)
























Erster Eindruck:
Dier Verpackung ist typisch für eine BB Cream, nämlich in einer recht einfachen und schlichten Tube. Das Design gefällt mir ganz gut. Es sieht irgendwie sauber aus, wenn ihr wisst was ich meine. Ungewöhnlich, aber gut, finde ich dass es die BB Cream in 3 Nuancen gibt. Ich habe mich neben "sehr hell", "hell" und "mittel" für die Nuance "hell" entschieden. Enthalten sind bei einem Preis von ca. 14 € 30 ml.

Das Versprechen:
Eine BB Cream wird, wie auch in diesem Fall, oft als Teint Perfektionierer bezeichnet. Eine sogenannte 5 in 1 Wunderwaffe. Auf der Rückseite der Tube steht:
- Perfektionierter Teint
- Perfektes, ebenmäßiges Hautbild
- Frische Ausstrahlung
- "Nahtlose" Deckkraft
- bis zu 24 Stunden Feuchtigkeit

Außerdem soll die Cream sich dem Hautton anpassen, für ein natürliches Ergebnis.

So sieht sie aus:
Anders als die meisten BB Creams kommt diese hier weiß aus der Tube und man kann die kleinen, dunklen Pigmentkapseln erkennen.








 










Sieht auf dem ersten Blick also eher wie eine normale Creme aus, dennoch ist sie sehr flüssig, milchig. Der Geruch ist sehr künstlich, fast wie Plastik aber nicht sehr dominant.




Wenn man die Creme dann langsam verteilt, beginnen die Pigmentkapseln zu "platzen", sich aufzulösen. Auf der Haut selber spürt man davon also kaum was. Jedenfalls war es bei mir so, dass es sich NICHT wie ein Peeling anfühlte.



Verblendet sieht das Ergebnis dann so aus. Oben leicht verteilt und unten dann komplett eingearbeitet. Auf dem Handrücken war aber ein Unterschied zu meiner Hautfarbe zu sehen. Es hat sich also nicht meinem Hautton angepasst, was aber im Gesicht nicht weiter auffällt.


 links ohne Produkt, mitte mit Nude Magique BB Cream, rechts mit Concealer, Puder und Rouge




Mein Fazit:
Ich würde dieses Produkt nicht als BB Cream bezeichnen, sonder eher als getönte Tagescreme. Ich habe schon "echte" BB Creams ausprobiert, die ein bißchen mehr können. Mir genügt die Deckkraft einfach nicht. Aber für Frauen und Mädels, die nahezu reine Haut haben und einfach nur ihren Teint perfektionieren wollen, ist es ein solides Produkt. Sie hält den ganzen Tag, auch Puder und Co. sind kein Problem. Auch meine Poren wurden etwas minimiert, was ich gut fand. Ich benutze sie, wenn meine Haut nett zu mir ist. An den warmen Tagen war sie sehr angenehm zu tragen, weil man sie kaum spürt. Für den Sommer also sehr gut geeignet. Sie wird auch keineswegs "cakey", sondern bleibt den ganzen Tag schön gleichmäßig und die Haut sieht einfach frisch aus:)

Ich würde sie auf jeden Fall empfehlen, aber nicht als BB Cream! Für Frauen, die nicht gerne Make Up tragen, wäre sie ein Versuch wert. Ich persönlich würde mir etwas mehr Deckkraft wünschen. Mit den anderen Eigenschaften bin ich ganz zufrieden. Trotzdem werde ich sie mir wohl nicht nachkaufen, da sie mit knapp 14 € auch nicht unbedingt günstig ist.

Habt ihr sie auch schon getestet? Habt ihr noch den Überblick bei den ganzen sogenannten BB Creams auf dem Markt? Würde mich freuen, wenn ihr mir eure Erfahrungen berichtet:)




Kommentare:

  1. Hi Sandra, ich habe mir vor einer Woche die Ginseng BB-Creme (Erborian)zugelegt und bin begeistert. Ich werd' heute Abend mal einen Testbericht auf meine Seite stellen. (Bin noch ziemlich Neu hier)

    Bin total begeister von dieser BB Cream.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Tipp,ich schau heute abend mal bei dir rein. Die Marke sagt mir gar nichts. Aber ich habe auch schon "echte" BB Creams aus Asien gehabt,die ziemlich gut waren. Hab nur irgendwie keine Lust nachzubestellen und ewig drauf zu warten:P LG

      Löschen