Freitag, 17. August 2012

kleiner Nagellack-Einkauf

Hey ihr Süßen,

vor einiger Zeit gab es bei DailyDeal ja einen Gutschein von freshnails für 14 Euro zu kaufen. Dieser Gutschein hatte einen Wert von 48 Euro und ich habe direkt zugeschlagen. Einen Nagellack hatte ich mir damals schon ausgesucht, doch ich wollte noch warten und den Gutschein natürlich komplett einlösen. Es ware viele Lacke schnell ausverkauft und ich habe immer wieder reingeguckt. Bisher kam leider nichts Neues an Ware, deswegen habe ich mich diese Woche spontan entschieden, meinen Gutschein endlich einzulösen. Denn ich hatte ein bißchen Panik, dass mein Schaaaattzzz bald vergriffen sein würde:D
Wollt ihr ihn sehen?? Ja? Echt? 

DEBORAH LIPPMANN - BAD ROMANCE



 










Ist das nicht ein geiles Teil??? Sorry, aber ich kann meine Freude über diesen Nagellack einfach nicht zurückhalten:D 
Ich habe ihn schon vor Monaten bei Douglas angeschmachtet und wollte ihn schon direkt kaufen, bis.....ja bis ich den Preis sah: 24 Euronen für so ein Fläschchen!!! HALLO? Nee, war mir echt zuviel aber nun hatte ich ja den Gutschein im Wert von 48 Euro und nicht nur dieser hübsche Lack, sondern auch zwei andere konnte ich mir dafür bestellen:D
Dieser Lack gefällt mir einfach durch und durch. Der Name passt einfach total gut und auch das Fläschen hat eine total schöne, luxuriöse Aufmachung. Der Lack an sich ist schwarz mit pinkfarbenen, verschieden großen Glitterteilchen. Man kann einen einfachen, schwarzen Lack als Unterlack auftragen und dann erst eine Schicht Bad Romance auftragen, denn leider deckt er nicht in mit einer Schicht. Satte 15 ml sind enthalten und ich freue mich schon auf´s erste Tragen:D


ESSIE - VINTAGE WINE UND LOOPHOLE



Da ich wirklich nichts anderes gefunden habe, oder die Lacke die ich haben wollte bereits ausverkauft waren, entschied ich mich für zwei essie Nagellacke. Bei freshnails kosten die noch um die 13 Euro, was mich zunächst etwas verwirrt hatte. Es handelt sich hierbei aber um die (alten?) Lacke in Studioqualität, die es damals auch bei Douglas zu kaufen gab. Der Pinsel ist viel länger und dünner als bei den neuen essie Nagellacken. Ob das nun besser oder schlechter ist kann ich noch nicht sagen. 
Von Bad Romance waren aber nur noch 4 Exemplare verfügbar und die essie Nagellacke kamen einfach aus purer Verzweiflung hinzu:)
Vintage Wine ist aber genau mein Beuteschema, dunkles Rot mit feinem goldgarbenen Schimmer. Stell ich mir im Herbst sehr schön vor.
Und Loophole ist einfach ein stark schimmernder, silberner Lack. Sowas benutze ich gerne für French-Nageldesigns oder Ähnlichem:)




MANHATTAN + STYLEPROOFED BLOGGEREDITION - CHAI LATTE












Nicht von freshnails, aber gestern spontan bei Rossmann entdeckt und gekauft. Die anderen Lacke der Blogger Edition sehen zwar auch alle sehr schön aus, aber ich habe schon sooooo viele Nagellacke dass ich so langsam Prioritäten setzen muss:D Chai Latte gefiel mir aber sofort sehr gut. Minikonfetti im mintfarbenen Nagellack, so könnte man es nennen. 









Und weil Letzterer so schön sommerlich ist, habe ich ihn auch gleich heute mal aufgetragen:)



Auf dem Nagelfächerteilchen hat eine Schicht gereicht, aber auf den Nägeln muss man schon zweimal Lackieren weil er sonst etwas streifig ist und nicht richtig deckt. Trockenzeit war okay, die erste Schicht war schon nach 3 Minuten gut getrocknet. Dank Überlack erhält man noch einen schönen Glanz und das Konfetti wird ein wenig "geglättet":D

So, nun wünsch ich euch schon mal ein fantastisches Wochenende. Es soll ja richtig heiß werden, von daher bin ich froh dass ich Samstag frei habe:)



Kommentare:

  1. Er ist so schön ♥ Ich schmachte dahin... :D Bisher waren mir die Lacke aber auch zu teuer... Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, 24 Euro würd ich für keinen Nagellack der Welt ausgeben aber mit dem Gutschein war es ja dann okay:)

      Löschen
  2. Waah *____* Der Nagellack ist ja toll! Und der von Manhatten ist ja mal genial, mal was außergewöhnliches ;) Werde ich mir wahrscheinlich kaufen :)

    Lg, Amanda | beautysistas.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den von Manhattan kann ich schon mal empfehlen! Hab ihn heute nach 4 Tagen ablackiert,keine Tipwear! Wirklich klasse!

      Löschen
  3. Den hab ich mir gestern auch gekauft... eigentlich fand ich den gar nicht so doll, aber je öfter ich ihn gesehen hab, desto besser gefiel er mir. Bis er ins Körbchen gehüpft ist :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Lack ist schon gewöhnungsbedürftig.Mir ging es ähnlich, je öfter ich geguckt habe umso schöner fand ich ihn:)

      Löschen