Mittwoch, 5. September 2012

FOTD-eine Alltagsvariante

Hi meine Süßen,

der Alltag hat mich endlich wieder. Nach 3 Kirmestagen wird es auch endlich Zeit. Es ist nicht so, dass ich hemmungslos gefeiert hätte. Aber klar waren wir auch mit Freunden unterwegs und haben uns ein bißchen treiben lassen:)
Ich war dieses Jahr sogar richtig brav! Denn es gibt ja neben Karussells und Bierwagen auch jede Menge Schmuckstände. Ich habe zwar viel gestöbert aber NICHTS gekauft. Da bin ich schon ein bißchen stolz drauf:D
So, kommen wir aber nun zum Thema. Das Schminken an sich gehört für mich persönlich zum Tagesablauf dazu. Eigentlich wird es sogar jeden Tag auf´s Neue zelebriert, je nachdem wieviel Zeit ich habe. Musik an, Kaffee dabei und schon kann es losgehen:) Ist das bei euch eigentlich ähnlich?
Wie schminkt ihr euch? Hastig vorm Spiegel im Bad? Oder habt ihr auch einen richtigen Schminkplatz?
Auch im Alltag habe ich manchmal Lust auf Farbe, wenn auch nicht mehr so knallig wie vor gut einem Jahr :D Mein absoluter Favorit im Moment: LILA in allen Variationen. Und da es gestern etwas schnell gehen musste, brauchte ich unkomplizierte und zuverlässige Produkte. Die Made to Stay longlasting Eyeshadows von Catrice gehören auf jeden Fall dazu!

























Obwohl das Schimmern der Lidschatten wirklich intensiv ist, trag ich es trotzdem auch gern zur Arbeit. Ich lass mir da ungern reinreden. So bin ich und so bleib ich;)





Verwendete Produkte
Teint: Loreal Lumi Magique Make Up (hellste Nuance), P2 Feel Natural Concealer in Natural Beige, Catrice Concealer Palette, essence fix&matte translucent Powder (zum Poren minimieren), Manhattan Soft Mat loose Powder in Natural, Catrice Cucuba Bronzer, Catrice Mineral Soft Powder Rouge 130 Light Burgundy (ganz altes Sortiment)
Augen: Rival de Loop Eyeshadowbase, Catrice Made to Stay longlasting Eyeshadow in 070 Mauvie Star, Catrice Mono Eyeshadow Plum up the Jam (im Aussenwinkel), Sleek Palette mattes Schwarz als Lidstrich, essence Stays on and on Mascara (nicht mehr erhältlich), Catrice Mono Eyeshadow 080 Go, Charlie Brown! (Augenbrauen)
Lippen: Biocura Lipgloss 


Diesen oder ähnliche Looks trage ich gern im Alltag. Momentan komme ich von Lila echt nicht los. Es gefällt mir einfach zu gut, denn es unterstreicht meine grünen Augen einfach perfekt:) Habt ihr auch ein Faible für eine bestimmte Farbe?

Ich würd mich total über Kommentare von euch freuen:)

 

Kommentare:

  1. warum sollte man im Alltag auf Schimmer verzichten? :)
    irgendwie finde ich deine Augenbrauen bei dem Look zu extrem, im ersten Moment kann ich auf nichts anderes schauen! (Also beim Gesamtbild)

    Bei mir muss das schminken morgens leider eher schnell gehen, weshalb ich auf ein AMU meist verzichte :( Also zumindest war das in den letzten Monaten so, als ich gearbeitet habe. Aber jetzt im Studentenleben kann ich mir wieder Zeit für Experimente nehmen ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich trage meine Augenbrauen schon ewig so und deswegen kommt es mir völlig normal vor. Immer wenn ich versuche, sie bei einem dezentem Look weniger zu betonen komme ich mir irgendwie nackig vor. Ich hab mich einfach total dran gewöhnt. Aber trotzdem versuche ich mich beim Schminken immer wieder an andere Augenbrauen:D

      Löschen
    2. ja das kann ich verstehen :)
      das ist wie mit einer neuen Brille, an die man sich erst mal gewöhnen muss. Und irgendwann ist es ganz komisch, den Menschen ohne sie zu sehen :D

      Löschen
    3. Ja, ganz genau:) Aber ich versuche von Tag zu Tag meine Augenbrauen weniger zu betonen und es natürlicher erscheinen zu lassen:)

      Löschen
  2. ein toller alltagslook, passt wunderbar zu deinem typ.
    ich entscheide morgens nach lust und laune wie ich mich schminke. heute habe ich zB einen dicken lidstrich und rote lippen, dienstags war ich nude unterwegs. die zeit ist bei mir nicht ausschlaggebend, ich bekomme meine tagesmakeups immer recht flott hin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir:) Ich entscheide auch nach Lust und Laune, im Alltag ist die Technik die ich anwende allerdings oft dieselbe. Lidstrich und rote Lippen mag ich auch manchmal im Alltag, aber bei der Arbeit geht das leider nicht:( Ich brauche meistens ne halbe Stunde für´s komplette Make Up. Wenn ich es wirklich eilig habe, geht das auch in 15 Minuten:D

      Löschen
  3. Das sieht wirklich sehr hübsch aus, gefällt mir gut!

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen