Donnerstag, 20. September 2012

Outfit of the Day - ein herbstlicher Tag:)

Hey meine Hübschen,

aus Faulheit habe ich in meinen Kleiderschrank noch nicht sortiert. Normalerweise mache ich das immer zweimal im Jahr, damit ich wieder weiß was ich alles so habe. Geht euch das auch so? Man zieht aus der hintersten Ecke des Schrankes ein Teil, welches man schon völlig vergessen hatte. Ich probiere dann sofort aus, was dazu am Besten passt. Gestern passierte mir etwas Ähnliches. Ich hatte nach ewig langer Zeit mal wieder Lust, einen Blazer zu tragen. Ich weiß noch, dass ich das im letztem Jahr so gut wie nie gemacht habe. Dabei können Blazer ein Outfit erst so richtig interessant machen.
Auch das Colour-Blocking-Thema gefällt mir immer noch gut und so habe ich mich gestern für eine knallbunte, aber doch herbstliche Kombi entschieden.










Blazer: Woolworth (vor Ewigkeiten gekauft)
Langarmshirt: TK Maxx
Top: Woolworth
Treggins: Miss Etam (aktuell)
Schuhe: Deichmann (uralt)
Kette: No Name







































Ich mag den Blazer sehr gerne, er wertet den Look irgendwie auf. Ich hab ihn damals inklusive Rock bei Woolworth gekauft. Den Rock hab ich noch nie getragen, aber ich war auch nur scharf auf den Blazer. Nicht alles von Woolworth ist schlecht;) Unter dem Shirt trage ich noch ein schwarzes, einfach Top denn das Shirt ist leicht transparent:)
Die Treggins gibt es aktuell bei Miss Etam, auch in anderen Farben. Sie dehnt sich über den Tag sehr stark, deswegen würde ich eine Nummer kleiner kaufen.
































Tragt ihr gerne Blazer? Und mögt ihr auch noch Colour-Blocking oder geht ihr lieber mit dem aktuellem Trend? Freue mich auf euer Feedback;)


Kommentare:

  1. also colour blocking finde ich toll, auch wenn irgendwer sagt, das wäre ja nun schon wieder out und blabla. ich trage eh nur, was mir gefällt :)

    und blazer sind wirklich toll.

    dein gesamtbild gefällt mir, bis auf die kombi von jacke und der blauen hosen. irgendwie passt meiner meinung nach dieses blau nicht zur art des blazers (dieses graumelierte). aber das ist ja geschmackssache!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar:)
      Genau,man sollte anziehen was einem gefällt egal ob es Trend ist oder nicht:)
      Ich hatte auch erst überlegt, einen schlichten grauen Blazer dazu zu tragen aber ich wollte unbedingt diesen tragen und mir gefällt es ganz gut:) LG

      Löschen
  2. superschönes outfit! da passt alles perfekt zusammen.den blazer finde ich klasse, weil er klassisch geschnitten ist, aber durch den stoff doch hip wirkt.

    AntwortenLöschen