Dienstag, 4. Dezember 2012

My red Coat!

Hallöchen meine Hübschen,

nun will ich euch endlich ganz ausführlich meinen neuen Wintermantel zeigen, denn das schiebe ich nun schon lang genug vor mir her. Es gab noch so viele andere Dinge zu bloggen. Aber so gab mir die Zeit die Möglichkeit, den Mantel auf Herz und Nieren zu testen.

Ich will seit Jahren einen roten Mantel haben, sei es nun ein Wintermantel oder nicht. Ich schleiche echt schon ewig drumherum, hab mich aber ehrlich gesagt nie getraut. Aber irgendwie fühle ich mich nun "erwachsen" genug dafür:D
Schon Ende September sah ich "meinen" Mantel bei bonprix. Da es noch zu warm für einen Wintermantel war, behielt ich ihn erstmal nur im Hinterkopf und ZACK! war er ausverkauft und ich todtraurig. Denn bei knapp 60 Euro kann man echt nicht meckern, wie ich finde. Und ehrlich gesagt möchte ich auch nicht viel mehr für einen Wintermantel ausgeben. Es geht auch günstig und trotzdem toll:)
Vor gut drei Wochen war der Mantel dann wieder lieferbar und ich hab nicht lange überlegt und direkt bestellt. Und was soll ich sagen? ICH BIN SOOOO HAPPY:D

Der Mantel hat die perfekte Länge und geht mir bei 1,60 m Körpergröße etwas übers Knie was ich perfekt finde. Ich habe eine Nummer größer als meine Konfektionsgröße genommen, weil man ja im kältesten Fall auch noch einen dickeren Pulli unterbringen muss;)




Insgesamt befinden sich 10 Knöpfe auf dem Mantel, zweireihig. Absolut mein Geschmack. Man könnte auch noch andere, auffälligere Knöpfe annähen was ich auch zuerst überlegt hatte. Aber das kann man ja immer noch irgendwann. Das Obermaterial besteht aus Polyester, sieht aber aus wie Wolle und fühlt sich auch so an. Ganz weich und angenehm und kein bißchen kratzig oder so. Das Innenfutter besteht, wie bei solchen Mänteln üblich, aus ääähhm ist das eigentlich Satin? Ich weiß es gerade nicht, sorry;)
Am Wichtigesten natürlich: Dieser Mantel hält wirklich warm. Ich bin jeden Tag auf dem Fahrrad unterwegs und ich habe bisher noch nicht gefroren. Und ja, es war schon recht kalt hier. Heute nachmittag hat der Mantel auch den Regentest bestanden, den ich unfreiwillig antrat:D Es kam kein Tropfen Wasser durch. Ich bin wirklich begeistert von der Qualität. Insgesamt wirkt der Mantel hochwertig und teurer als er eigentlich ist.


Und nun folgen natürlich auch Tragebilder:)





Dazu kombiniere ich gerne meinen schwarzen Schal und meine Leo-Handschuhe. Ich könnte mir aber Accessoires in dunkelgrün oder knallig in curryfarben auch sehr gut dazu vorstellen:)





Mein Fazit: Wenn ihr auf der Suche nach einem roten Wintermantel seid und auch nicht soooo viel Geld ausgeben wollt, dann kauft ihn euch! Hilfreich sind auch immer die Bewertungen bei bonprix zu den Artikeln, falls ihr unsicher seid. Diesen Mantel gibt es auch in schwarz. Momentan sind viele Größen leider ausverkauft, aber vielleicht kommt ja noch was nach?

Verlosung!*klick*

Wie findet ihr den Mantel? :)


Kommentare:

  1. Schick, schick...Ich mag Farbe im Winter! :D
    Wollte auch erst einen roten Mantel kaufen, es wurde dann doch ein senfgelber! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OOOHH Senfgelb! Jaaa find ich auch klasse, aber leider nicht an mir. Aber ich liebe es, wenn viele Frauen in senfgelben, knallgrünen oder auch roten Mänteln rumlaufen. Toll!

      Löschen
  2. Wow... Der ist ja wirklich schön... ich habe mir einen weißen Parka-Mantel gekauft und liebe ihn... GLG Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Bäm! Der haut echt rein, aber ich liebe diese Farbe!! Mein Hochzeitskleid hatte so ziemlich den gleichen Farbton ;). Meine Winterjacken sind grau (eine Plüschijacke von Bench) und Braun (eine ganz dicke von Wellensteyn), also eher triste Farben und die waren so teuer, dass ich die noch ein paar Jahre tragen muss :) Aber für den Herbst hatte ich mir eine knallgelbe gekauft und es ist sooo toll diese leuchtende Farben zu tragen. Dein Mantel steht Dir unglaublich gut, auch die Form ist wie gemacht für Dich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir:) Ich fühl mich auch sehr wohl darin.
      Kann verstehen, dass du deine beiden Jacken erst noch ne Weile tragen musst. Ich würd dann auf knallig Accessoires setzen:D

      Löschen
  4. Der rote Mantel sieht richtig gut aus :D Es ist aber wirklich eine gewagte Farbe, aber es steht dir. Nur deine rötlichen Haare werden dadurch "blasser".. habe ich bei meinen roten Haaren aber auch, wenn ich entsprechend-farbige Kleidung trage ^^

    BTW. jetzt weiß ich endlich an wen du mich erinnerst! An Patricia Arquette! Ich habe als Kind ihre Serie Medium soo unglaublich gerne gesehen und sie immer als sehr hübsch empfunden. Vor allem die Augenpartie gleicht sich bei dir und ihr :)
    http://becksmithhollywood.com/wp-content/uploads/2010/04/Patricia-Arquette.jpg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wow, Patricia Arquette?:D Ich mochte sie sehr in dem Film "Stigmata":)

      Danke dir:) Ich hatte erst Angst, dass der Mantel nicht zu meinen roten Haaren passt. Aber selbst das wäre mir egal gewesen, denn ich wollte ihn soooo gern haben:D

      Löschen
  5. nachdem ich nun endlich auch die Verlinkung gefunden habe, muss ich natürlich traurig dreinschauen weil die größen wieder mal ausverkauft sind.... Wie immer! Aber der sieht wirklich richtig schick aus, ich hoffe das ich irgendwann das Glück habe und auch noch für dieses Jahr was anständiges finde. :D

    Er passt zu dir!

    AntwortenLöschen
  6. uh, der Mantel gefällt mir richtig gut!!! Vor allem steht er dir sehr gut!!! ;) und für 60€ auch ein wirkliches schnäppchen!!!! gefällt mir!

    AntwortenLöschen