Mittwoch, 9. Januar 2013

Ein BB Fehlkauf!

Hallo meine Hübschen,

eigentlich wollte ich was ganz anderes bloggen, aber Tageslicht war heute so gut wie gar nicht vorhanden so dass ich keine ordentlichen Fotos machen konnte:( Also habe ich hier einen "Lückenfüller" für euch, den ich auf meiner Speicherkarte gefunden habe.

Hin und wieder gehen bei Rossmann ja Produkte aus dem Sortiment, die dann oft auf den halben Preis reduziert sind. Vor einigen Wochen fand ich dann eine BB Cream von Loreal Dermo Expertise im Regal. Leider gab es keinen Tester, aber da ich mit dem Make Up von Loreal ganz zufrieden bin, habe ich diese BB Cream einfach mal blind gekauft. Gekostet hat sie ca. 6 Euro, vorher ungefähr das Doppelte.




Eigentlich die typischen versprechen einer BB Cream, außer dass es hier eher um den Anti Age Effekt geht und weniger um das Abdecker diverser Hautprobleme. Natürlich habe ich das erst nach dem Testen gesehen;) War ja ein spontaner Kauf.




Die Verpackung gefällt mir sehr gut. Ich mag runde Flakons irgendwie sehr gerne. Außerdem erinnert es mich ein wenig an die "echten" BB´s aus Asien. 
Sollte ich vielleicht mal wieder bestellen:)


Toll finde ich es auch, dass die Öffnung noch versiegelt ist und man wirklich keine Angst haben muss, dass da schon jemand dran war. Nach ein paar Mal pumpen hat man dann das Produkt.

Mein Handrücken hatte zu dem Zeitpunkt einige Kratzer von meiner Mieze. Aber da ich auch die Deckkraft testen wollte, kam mir das gerade recht:) Auch wenn man jetzt schon sieht, dass auch hier die hellste Nuance viel zu dunkel für mich ist. Also kam die Ernüchterung bereits vor dem eigentlichem Testen:(



Links im Bild sieht man gut, wie dunkel die BB Cream ist. Rechts dann gut einmassiert. Klar sieht man die Kratzer noch, aber auch alles andere. Meine Haut wurde so gar nicht perfektioniert mit dieser BB Cream. Am meisten störte mich aber der Farbton. Trotzdem habe ich sie am selben Tag noch im Gesicht ausprobiert. Natürlich mit dem Wissen, dass ich nicht mehr vor die Tür muss.

Ich habe davon leider kein Foto, kann euch aber sagen dass diese BB Cream nichts für mich ist. Ich habe das Gefühl, sie zieht nicht richtig ein und lässt sich auch nur schwer verteilen. Ähnlich wie bei der BB von Rival de Loop hinterlässt sie ein eigenartiges Gefühl auf der Haut. Leicht klebrig, wie bei Sonnenmilch. Ich denke, die BB ist einfach zu reichhaltig für mich. Sie hat auch nix verfeinert oder so. Die Deckkraft hat mich auch enttäuscht, auch wenn damit nicht wirklich geworben wurde. Aber eine BB Cream soll doch die Haut perfekt aussehen lassen oder? Ich finde gerade Loreal verspricht immer so dermaßen viel und eingehalten wird davon fast nix:(

Bleibt nur zu hoffen, dass die BB FOUNDATION von Catrice besser und vor allem auch heller ist!

Welche BB bevorzugt ihr?


Kommentare:

  1. Wenn du eine BB Cream findest, die auch für echte helle Haut geeignet ist, sag mir bescheid! :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach ich bestimmt:) Aber ich muss sagen,dass die BB`s aus Asien schon sehr hell sind.Möchte eigentlich mal wieder eine bestellen,hab nur keine Lust so lange darauf zu warten;)

      Löschen
  2. Was ist denn das für eine BB cream aus Asien?? Würde mich mal interessieren...

    AntwortenLöschen