Freitag, 22. März 2013

Der Frühling ist da!

Ihr Lieben,

Frühling ist das, was wir uns wünschen. Im Moment werden wir leider meistens enttäuscht und unsere Wintermäntel dürfen uns auch noch weiterhin begleiten.

Trotzdem habe ich mir heute den eigentlichen Frühling als Inspiration für mein Make Up genommen. Und zwar in seiner zartesten und natürlichsten Art und Weise.

Die Tage werden langsam immer heller, hier und da noch ein wenig Frost. Doch ein bißchen Farbe ist schon zu erkennen. Wenn auch nur ein kleiner Hauch.

Das waren so meine Gedanken und dann wurde geschminkt. Eine Produktliste habe ich ganz unten für euch. Außerdem wundert euch bitte nicht wegen der Bilder. Ich habe mir eine Kamera von meinem Bruder ausleihen müssen, da meine leider kaputt ist.

Außerdem wurden ein paar Bilder schon heute Morgen gemacht, die anderen aber erst heute Abend. Ich komme mit der Kamera noch nicht so gut klar, also wie gesagt.....nicht wundern;)




Jahaaa, ich weiß! Total ungewohnt und irgendwie.....nackt, oder? Aber auf genau so etwas hatte ich heute so richtig Lust. Ich wollte einfach mal versuchen, das Beste aus meinem Gesicht herauszuholen ohne tief in den Farbtopf greifen zu müssen.



Für die Augen habe ich nur Highlighter und Mascara verwendet und das Rouge habe ich dieses Mal genau auf die "Apples" verteilt und darauf geachtet, dass es nicht zu weit nach hinten rutscht. Schon allein durch diese Methode sehe ich irgendwie jünger aus.....wohooo i like :D

Produktliste
Teint: Max Factor Face Finity All Day Flawless Foundation in 50 Natural
Catrice Camouflage Cream in 010 Ivory
NYX Cream Blush in 05 Glow
Catrice Prime and Fine Translucent loose Powder
Manhattan Soft Mat Loose Powder in Natural
Catrice Bronzer (Cucuba LE)

Augen: Catrice Illuminating Base (Hidden World) LE
essence Stays no matter what 24h Volume Mascara

Lippen: Misslyn Lipgloss (aufgetupft)


Schon Wahnsinn, wieviele Produkte ich benutzt habe auch wenn man es gar nicht wirklich sieht. Ehrlich gesagt komme ich mir auf den Bildern etwas fremd vor, aber irgendwie gefällt es mir ziemlich gut. Ich kann mir gut vorstellen, an warmen Tagen öfters so rauszugehen. Es wirkt einfach frisch und jugendlich. Wat will man mehr?:D


Natürlich mag ich auch die bunten Frühlingslooks, die man gerade überall sieht. Aber ich denke, so ist es nochmal anders erzählt. 

Was tragt ihr gerne im Frühling (also, wenn dann auch Frühling ist)? Sehr dezent oder gerne auch mal knallig?

 
 
 

Kommentare:

  1. Du siehst wunderhübsch aus! Wirklich! So ein natürlicher Look steht dir total!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow,danke dir! Für mich ist es wie gesagt noch etwas ungewohnt.Ich hatte mich so an meine Augen mit Lidschatten gewöhnt :D

      Löschen
  2. Sieht toll aus,Süße! <3
    Schminke mich meistens auch so ;)

    Liebe Grüße
    Natadi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir:) Im Sommer mag ich das hin und wieder auch total gerne, vor allem wenn es richtig warm ist.

      Löschen
  3. Ich muss sagen mir gefällst du so noch besser. Steht dir sehr gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Süße:) Ich finde, ich sehe so irgendwie "niedlich" aus. Und oft will ich nicht niedlich aussehen :P

      Löschen