Samstag, 13. April 2013

Kosmetik von Woolworth:)

Hallo ihr Lieben,

diese Woche war ich mal wieder in der Stadt unterwegs, unter anderem auch mal wieder bei Woolworth drin. Wer mich schon eine Weile verfolgt, weiß dass das der einzige Kaufhausähnliche Laden hier ist. Wo man einfach mal ein bißche schummeln und bummeln kann. Ab und an mach ich das mal ganz gerne.

In der Kosmetikecke entdeckte ich einige interessante Produkte, die ich teilweise gekauft habe. Es gab Lidschatten von Maybelline und ein paar Produkte von "Body Collection" und "technic" die von ein und derselben Firma stammen.

Gekauft habe ich folgende Dinge


3 Maybelline Lidschatten jeweils 1 Euro!!

 
Mocha Mirage



Blue Earth
 
 


















Pink Passion

Diese drei Farben waren auch die einzigen, die angeboten wurden. Farblicher Favorit ist auf jeden Fall Pink Passion. Aber auch die anderen beiden gefallen mir ganz gut. Und für 1 Euro pro Lidschatten will man ja echt nicht meckern, oder?

Außerdem von Mabelline gab es noch diese tollen Teile:)



Ein komplettes AMU in 10 Sekunden:) Ihr kennt die Dinger wahrscheinlich. Gab es zuletzt auch bei P2 in einer LE. Ich halte von den Dingern eigentlich nichts. Aber auch hier wurde ich vom Preis (je 1 Euro) verführt und habe sie aus Spaß mal mitgenommen. Ich werde das demnächst mal in einem Video vorführen:)

Dann habe ich noch ein bißchen weitergeguckt und entdeckte noch zwei andere interessante Produkte. Es gab von allen keine Tester, also hieß es auf Gut Glück mal mitnehmen.


Nude Collection Lidschattenpalette und Palette von Body Collection, je 2,99 €



Die Nude Palette stammt von Dobner Kosmetik, die unter anderem auch die Marke Fairwind und Skeyeline vertreten. Hier gab es zwei Paletten zur Auswahl. Nr.1 war mir aber zu langweilig und die Farben ähnelten sich teilweise innerhalb der Palette. Auch waren mir die Farben zu warm. Also entschied ich mich für Nr.2 und habe damit alles richtig gemacht, wie ihr sehen werdet!


Die Palette ist von der Verpackung her schon sehr billig gemacht, aber es kommt ja vor allem auf den Inhalt an. Enthalten sind 6 Lidschatten von hell bis dunkler. Alle Lidschatten sind seidig schimmernd.



Sehen schon toll aus, oder?

Von der Textur und Farbabgabe hatte ich bis zum Swatchen zu Hause ja keine Ahnung. Aber das machte es umso spannender. Beim ersten "Reintatschen" dann dieses unerwartete Wow-Gefühl zu haben ist einfach toll! Die Lidschatten sind weich gepresst und geben sofort Farbe ab. Man muss nicht großartig hin- und herstreichen. Auch ohne Base ist die Farbabgabe schon recht gut.


Die ersten zwei Farben sieht man auf meiner Haut nicht so gut, weil sie so hell ist. Meine Favoriten sind eh 3-6, erst recht dieses roséfarbene. Traumhaft schön! Weil ich so begeistert war, habe ich noch Swatches mit Base gemacht. Guckt mal:


Zur Haltbarkeit auf den Augen kann ich natürlich noch nichts sagen, da ich sie noch nicht getestet habe. Auf dem Arm ließen sie sich ziemlich leicht wieder abwischen, aber das muss nix heißen. Ich bin gespannt, wie sie sich auf den Augen machen. Ich würde aber schon sagen, für knapp 3 Euro kann man das ruhig mal testen:)


Weiter geht es mit der "eden" Palette. Diese beinhaltet 6 Lidschatten, ein Blush und ein Lipgloss. Es gab nur diese eine Variante mit eher knalligen Farben.


Die Firma Badgequo kommt aus England und vertreibt neben "Body Collection" auch Produkte von "technic", die ihr zum Beispiel bei Kosmetik Kosmo erwerben könnt. Günstige Marken, die das Sortiment ein wenig abrunden.

Seltsam finde ich, dass hier kein Applikator vorhanden ist. Auch wenn ich den eh nicht nutze! Toll wäre auch ein kleiner Kajalstift gewesen. Aber bei knapp 3 Euro darf man über sowas nicht meckern.


Auf den ersten Blick eine ganz hübsche, frühlingshafte Palette. Die Farben knallig bis pastellig. Das Blush ist eh schon ein Augenschmaus für mich. Hier war ich auch sehr gespannt auf´s Swatchen zu Hause.



 
Erstmal zu den Lidschatten. Auch hier ohne Base geswatcht, somit ist die Farbabgabe absolut top! Sicherlich kann man mit einer farbigen Base noch einiges erreichen. Alle Lidschatten sind relativ buttrig gepresst und schimmernd. Ähnlich wie bei einer Sleek-Palette. 


Das Blush hat mich absolut positiv überrascht! Oft ist es ja so, dass in solchen Paletten das Blush meistens nichts taugt. Aber dieses hier ist eine absolute Empfehlung, zumindest vom ersten Eindruck her.


Hier habe ich es mit dem Finger auf dem Arm verteilt. Auch das Blush ist schön gepresst, dass man leicht Farbe entnehmen kann. Es ließ sich gut und gleichmäßig verteilen. Ich würde es als eher matt bezeichnen, aber mit einem seidigem, nicht kalkigen Ergebnis:) TOP!

Zum Schluss zeige ich noch den Swatch des Lipglosses, von dem ich am wenigsten erwartet habe.


Eine echt hübsche Farbe, wer hätte das gedacht. Auf den Lippen fühlt er sich ganz gut an und ich hatte das Gefühl, dass er recht lange hält. Solo steht er mir nicht so gut, aber ich kann mir vorstellen, ihn mal über einen knalligen Lippenstift aufzutragen.

Alles in einem bin ich sehr zufrieden mit meinem Einkauf. Ihr solltet Woolworth auf jeden Fall mal einen Besuch abstatten. Maybelline für 1 Euro? Wo gibt es das schon? Aber auch die Nude Palette solltet ihr in jedem Fall kaufen, wenn ihr noch etwas für unterwegs sucht oder vielleicht zum Verschenken:)


Einen tollen Samstag wünscht euch

Kommentare:

  1. Voll cool! Bin auch so eine Schnäppchenjägerin. Leider gibts bei uns keinen Wollworth... :(
    Die Sachen sind echt top!
    Grüße
    malwamoni.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,ich schau auch immer wieder gerne nach solchen Dingen. Hin und wieder findet man einen wahren Schatz:)

      Löschen
  2. oh wie toll. Die gebackenen Lidschatten von Mabelline sehen toll aus... für nen Euro der Wahnsinn! wie bekommst du mit der Kamera die tollen swatch Bilder hin?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich stelle bei der Kamera die Einstellung "Nahaufnahme" ein, das ist diese Blume. Und dann versuche ich halt immer bei gutem Tageslicht zu knipsen. Viele werden auch nix, aber ich probier halt immer weiter bis was Brauchbares dabei ist:)

      Löschen
  3. Wow! Die Nude-Pallette fällt genau in mein Beuteschema. Sehr hübsch. Leider gibt es bei uns keinen Woolworth mehr, da habe ich früher auch immer super Kosmetik-Schnäppchen gemacht. :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe heute ein AMU damit geschminkt. Arbeite gerade an dem Blogpost:)

      Löschen
  4. Wow,da wäre ich auch nicht dran vorbei gegangen.Tolle Sachen <3 Vor allem die Maybelline Sachen,ich finde den ersten und zweiten ganz schick! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Favorit ist Pink Passion, werde ich heute mal benutzen:)

      Löschen