Samstag, 27. Juli 2013

Ordnung muss sein!

Hallo ihr Hübschen,

die meisten von uns haben ja einen Schminktisch oder etwas Ähnliches. Auch ich bin glücklich darüber, unser Gästezimmer als Schminkzimmer benutzen zu können. Ein kleiner Schreibtisch + Kommode sorgen dafür, dass alles seinen Platz hat und meine Produkte immer griffbereit sind. Nur leider bin ich echt ein bißchen chaotisch. Manchmal räume ich das komplette Zimmer auf. Nichts liegt rum, alles ist an seinem Platz und ich fühle mich sehr wohl damit:)

Tja, aber was ist eigentlich wenn ich mal KEINE LUST zum Aufräumen habe? Hin und wieder muss es eben auch mal schnell gehen beim Schminken. Das hat zur Folge, dass benutzte Produkte einfach auf dem Tisch liegenbleiben. Sogar benutzte Wattepads bleiben liegen! Und das obwohl neben dem Tisch ein Mülleimer steht! Oder Produkte die neu sind und noch geswatcht werden müssen liegen tagelang dort rum. Dazu gesellt sich jede Menge anderer Mist, weil ich einfach keine Ordnung halten kann:(


Tja, so sieht es leider aus, echt peinlich und inakzeptabel!

Ich bin also losgestiefelt und habe mir von Tchibo den Organizer gekauft, in der Hoffnung dass mir das Teil ein wenig.... nun ja.... Ordnung vermittelt:)


Dieser Organizer und jede Menge anderer interessanter Beautyprodukte sind momentan bei Tchibo zu finden. Gekostet hat er 10,95 € und ich fand es erstmal gut, dass er nicht ganz transparent ist. Solltet ihr bei Tchibo stöbern wollen, schaut euch unbedingt die BB Cream an!! Es gibt für fast alles einen Tester!



Es gibt drei Ablageflächen, die sich einfach stapeln lassen. Das ist perfekt für mein kleines Chaos. Außerdem kann man jede Menge Pinsel, Kajalstifte, Pinzetten etc. unterbringen:)

Dieses tolle Teil motivierte mich direkt zum Aufräumen und nun zeige ich euch das Ergebnis:)




Ich habe in den Ablageflächen Servietten reingelegt, die ich passend zugeschnitten habe. Einerseits, weil ich es hübsch finde und andererseits spare ich mir damit vielleicht das ständige Putzen. Das Gute an dem Organizer ist aber, dass man ihn einfach unter die Dusche stellen kann wenn es nötig ist:)

Ganz unten liegen nun meine Kajalstifte und Liner drin. Darüber kommen meine Fyrinnae Lidschatten und ganz oben Dinge, die ich fast täglich benutze wie Wattestäbchen, Puderquasten, Wattepads und Anspitzer:)


Und so sieht es dann im Gesamtbild aus. Und ja, ich habe mir auch die beheizbare Wimpernzange bei Tchibo gekauft. Die muss ich aber noch ein wenig testen, bevor ich mein Urteil fälle:)

Geht doch! Ist doch sehr viel ordentlicher als vorher, oder? Ich hasse es, wenn zuviel auf dem Tisch rumliegt. Ich hoffe, es bleibt lange so ordentlich aber ich kenn mich :D

Habt ihr auch schon die neuen Sachen bei Tchibo entdeckt und euch was davon gekauft?

Bis zum 31.7. noch mitmachen!


Kommentare:

  1. Ich hab im Internet schon die schönen neuen Tschibo sachen gesehen! Den Organizer sollte ich mir auch zulegen, bei mir sieht es nämlich 100% genauso aus wie bei dir ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Cool,ich bin also nicht die Einzige Chaosqueen!

      Löschen
  2. Den will ich mir auch noch unbedingt ansehen, er sieht aus, als würde er sogar auf meine Badezimmerablage passen. Ich muss mich ja im Bad schminken - aber ich hab mir fest vorgeworfen das Silberfischchen mit 18 aus der Wohnung zu schmeißen, damit ich mir sein Kinderzimmer als Ankleide- und Schminkzimmer sichern kann :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ein extra Zimmer für sowas ist schon ne tolle Sache:) Ich könnte es mir ohne nicht mehr vorstellen!

      Löschen
  3. Ich habe mir den Organizer auch angeschaut, allerdings dachte ich, dass es Schubladen sind...zum Stapeln fand ich es irgendwie doof :D Bei mir ist zum Glück auch immer ordentlich, da ich keinen eigenen Schminktisch habe und meine Sachen mit auf meinem Schreibtisch stehen habe...da ist nicht genug Platz für Chaos :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Schubladen wären natürlich auch super aber so zum Stapeln finde ich es eigentlich auch nicht schlecht.Mir geht es in erster Linie darum,so ein Teil direkt vor der Nase zu haben sonst halte ich keine Ordnung :D

      Löschen
  4. Schätzelein habe ich da gerade eine Naked Palette unter dem Tisch hervor blicken sehen?

    Oh nun ist es wirklich ordentlich ;)

    Gruß,
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Süße,die Naked Palette habe ich doch schon laaaange;) Benutze sie aber eher selten:)

      LG

      Löschen
  5. Das selbe Problem habe ich wohl auch, vielleicht sollte ich mich auch einmal nach so einem Organizer umsehen :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich räume ja auch zu gern auf und um =D das macht meinen Freund wahnsinnig.

    Sehr coole Idee mit dem Organizer, nur habe ich zu viel, das würde gar nicht rein passen...

    Ich bleibe dir gleich mal als Followerin erhalten =D dein Blog ist sehr süß, gefällt mir.
    Natürlich würde ich mich auch sehr darüber freuen, dich als neue Leserin meines Blogs
    makeupcouture.de begrüßen zu dürfen.

    Alles Liebe Sanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir:)

      In den Organizer sind auch nur einige der Dinge, die sonst auf dem Tisch rumlagen weil in der Kommode kein Platz mehr ist;)

      LG

      Löschen