Freitag, 20. September 2013

EOTD inspired by Samantha Chapman (again!) :)

Hallo ihr Lieben,

gestern abend habe ich DIESES tolle Tutorial bei Pixiwoo gesehen und wollte es direkt nachschminken. ABER im Video erzählt Sam, dass sie eigentlich ein tragbares AMU schminken wollte und es endete schließlich in einem sehr kreativen Looks inspiriert von einem X-Men Charakter:) Also dachte ich mir, ich schminke es bis zu einem gewissen Grad nach und lasse es tragbar sein:)

Enjoy!



Benutzt habe ich folgende Produkte!


Angefangen habe ich mit dem essence stays no matter what eyeshadow pen, den ich heute übrigens zum ersten Mal richtig benutzt habe und ich finde ihn großartig. Die Farbe ist wirklich schön, sollte aber heute nur meine Basis werden:)

Danach habe ich im Innenwinkel den hellen Silberton aus der Vintage Romance Palette von Sleek  aufgetragen. Durch die bläuliche Base wirkt er ein bißchen hellblau, was mir sehr gut gefällt. Weiter ging es dann mit dem Lidschatten Lorem Ipsum von Fyrinnae, den ich auf gesamte bewegliche Lid aufgetragen habe. Ein wunderschönes, strahlendes Blau mit jeder Menge Miniglitter:D





Im Innenwinkel habe ich dann mit dem dunklem Blauton aus der Vintage Romance Palette von Sleek verblendet. Außerdem habe ich davon auch was im Außenwinkel aufgetragen. Genauso wie Sam habe ich dann noch etwas Lila in die Lidmitte gegeben, was bei mir aber kaum auffällt. Dafür durfte der dunkle, schimmernde Lilaton aus derselben Palette ran.

Als Lidstrich trage ich den lilafarbenen Chrome Kajal von P2. Auf der Wasserlinie einen schwarzen Kajal von agnes b. Außerdem habe ich mal wieder das Volumizing lash powder von essence rausgekramt. Ich muss damit noch ein wenig testen, aber eigentlich finde ich es ziemlich gut:)

Mascara war hier die False Lashes von Catrice in Ultrablack.









Für mich ist es ein durchaus tragbarer Look, sowohl für den Tag als auch für den Abend. Heute habe ich ihn aber nur für den Blog geschminkt und mich direkt danach hingelegt und geschlafen :D Leider bin ich ziemlich erkältet und da ist jede Aktivität total anstrengend:( Deswegen gibt es heute auch keine Full Face Bilder mit verschnupfter Nase :P



Ich hoffe, euch gefällt meine Version von Sam´s Look genauso gut wie mir. Würdet ihr sowas denn im Alltag tragen oder eher für den Abend?


Kommentare:

  1. Das sieht wieder mal absolut klasse aus, auch wenn ich persönlich so intensives Blau nicht so gerne auf den Lidern trage - aber zu Deinen Augen ist es wirklich wunderschön :)

    AntwortenLöschen