Sonntag, 8. September 2013

Haul Haul Haul!

Hallo meine Süßen,

mein 400. Blogpost wird also ein Haul:) Aber keine Sorge, es kommt im Laufe der Woche noch etwas "Besonderes"!

Letzte Woche kam ich eeeeeendlich mal wieder zu einem dm. Und bevor ich zu einem dm komme, habe ich immer eine riesige Einkaufsliste im Kopf und die Befürchtung, dass es sehr teuer werden wird. Meistens ist es aber so, dass ich zwar vieles antatsche aber nur die Hälfte wirklich kaufe:) Zum Glück!

Ich war vor allem neugierig auf das neue essence Sortiment und war leider ein wenig enttäuscht. Denn da dm ja auch nur die mittlere Theke präsentiert, konnte ich ein paar Produkte leider nicht finden und werde wohl doch noch bei kosmetik4less.de bestellen müssen.


Es gab leider nur drei der vier paper print designs zu kaufen. Aber ich habe direkt alle drei gekauft und natürlich die Transferflüssigkeit. Ausprobiert habe ich es bis jetzt erst einmal und mein kümmerliches Ergebnis könnt ihr euch hier nochmal ansehen. Aber ich gebe nicht auf. Ich versuche es demnächst mal mit einem anderen Unterlack. Denn die Designs gefallen mir wirklich sehr gut bis auf ein paar wenige Ausnahmen.



Bei den eyepencils habe ich dieses Mal KEIN Lila gekauft, obwohl ich schwer in Versuchung wahr. Aber besser gefiel mir 03 Twinkling Turquoise, ein schönes petrol mit ganz feinem Schimmer. Hab ich bisher noch nicht verwendet, stell ich mir aber im Herbst sehr schön vor. Werde ihn wohl als Base verwenden.

Das war´s auch erstmal mit dem neuen Sortiment. Ich halte mich immer extrem zurück, weil ich einfach schon viel zu viel habe:D Kennt ihr, oder? Den Nail Tip Painter im natürlichem Weiß hätte ich gern noch gekauft, hab ihn aber nicht gefunden.


Aus der "Be Loud" TE von essence habe ich nur den Graffiti Topper "Not Punky Nor Funky" mitgenommen. Da freue ich mich schon sehr drauf.


Jaaaa bei den Lost in Glitter Lacken von P2 konnte ich natürlich nicht vorbeigehen;) Ich war brav und habe erstmal "nur" 3 Stück gekauft, von denen ich absolut begeistert bin. Den silbernen "end up glamorous" habt ihr hier schon gesehen. Den dunklen "Go dangerous" habe ich zwar auch schon getragen, aber vergessen Fotos zu machen;) Kommt aber noch! Den grünen "start wild!" kann ich mir gut als Topper über einen dunkleren grünen Lack vorstellen. Mal sehen....:)


Auf den Bildern kommen die Lacke nicht annähernd so glitzernd rüber, wie sie wirklich sind!


















Bei P2 hätte ich echt noch viel mehr kaufen können. Es wurde außer den Lacken aber lediglich der neue "Illuminating Touch Concealer" zu dem ich mir noch eine Meinung bilden muss. Ich habe den hellsten Ton gekauft und denke schon fast, dass er vielleicht etwas zu hell für mich ist. Eigentlich wollte ich noch die passende Foundation dazu kaufen, aber ich muss erstmal ein paar aufbrauchen:D













Ich habe bei einigen Bloggern gelesen, dass die "Better than False Lashes Mascara" von Catrice richtig toll sein soll und hab sie mir aus dem Grund auch mal mitgebracht. Hier kann ich auch noch nicht viel zu sagen. Habe sie nun ein paar Mal ausprobiert und hatte jetzt keinen WOW-Effekt oder so.


Das war dann kosmetiktechnisch schon alles. Ich sage ja, ich hab mich zurückgehalten:D

Auf dem Weg zur Kasse kam ich dann bei den Bürsten vorbei und fand diese "Colorschutzbürste"! Die Beschreibung klingt sehr abenteuerlich und kaum glaubhaft muss ich sagen. Ich hatte keine Ahnung, dass eine Bürste sowas kann! Aber da ich eh so langsam mal eine Neue brauchte, habe ich sie mal mitgenommen.


Solche Bürsten benutze ich immer beim Föhnen, um ein bißchen Volumen und leichte Wellen zu bekommen. Bisher kann ich sagen, dass die Bürste sehr angenehm ist und meine Haare sich nicht statisch aufladen. Und ja klar, von den Wildschweinborsten glänzen meine Haare auch sehr schön. Aber das ist ja nix Neues;) Ob sie tatsächlich meine Haarfarbe schützt, wird die Zeit zeigen.


Auf dem Rückweg nach Hause kam ich noch bei "Thomas Phillips" vorbei. Das ist ein riesen Laden, der irgendwie alles verkauft. Meistens schlendert man durch, schaut hier und da und kauft eigentlich nichts. Das Gute ist aber, dass man teilweise Produkte findet die woanders schon aus dem Sortiment gegangen sind und bei TP eben sehr günstig verkauft werden;) Ich war schon fast bis zur Kasse gekommen und musste dafür an einige Regale für Körper- und Haarpflege vorbei und entdeckte das hier:


Zwei Produkte aus der Full Repair Serie von John Frieda. Ihr wisst, diese Produkte sind normalerweise recht teuer. Ich glaube so um die 8 Euro würde man hierfür pro Produkt bei Rossmann zahlen. Ich habe keine Ahnung, ob es diese Serie regulär noch gibt aber diese beiden habe ich für je 2,99 € kaufen können. Dabei handelt es sich einmal um ein "Deep Infusion Fluid", also eine öl-ähnliche Pflege für die Haare. Daneben ist eine Art Hitze-Stylingspray+Pflege. Sowas kann ja nie schaden. Ich muss es natürlich noch ausgiebig testen und dann mal sehen ob ich es vielleicht nochmal kaufen kann:)


So, das war mein Haul ihr Lieben. Schaut unbedingt in den nächsten Tagen wieder vorbei. Denn ich habe hier bereits Produkte der "Thrilling me softly" LE von Catrice rumliegen, mit denen ich bereits zwei Looks geschminkt habe;)


Kommentare:

  1. Also wegen der Paperprintteile wäre ich schon echt mal neugierig und würde mich sehr freuen, wenn du darüber im Detail berichten würdest...so mit Bildern wie's geht und am Ende aussieht. Da wäre sehr lieb.:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mich heute mal ein bißchen schlau gemacht und werde die Tage einen neuen Versuch starten. Gerne mache ich einen ausführlichen Bericht und detailierte Fotos dazu:)

      Löschen
  2. Wow, da hast Du ja wirklich fleißig geshoppt! Der Be Loud-Topper ist wirklich traumhaft schön, vor allem zu braunen und grauen Lacken - ich liebe ihn :)

    AntwortenLöschen