Donnerstag, 31. Oktober 2013

Ein kurzer Halloween-Gruß :)

Hallo meine Lieben,

ja ich weiß, ich hab gesagt es gibt kein Halloween-Posting mehr. Aber wie das manchmal so ist, hat sich kurzfristig etwas ergeben. Und zwar hat mich der Andreas angeschrieben, nachdem er mein Zombie-Tutorial über Google gefunden hat. Er wollte unbedingt auch ein Zombie werden. Und da er es nicht allzu weit zu mir hatte, haben wir uns kurzerhand dazu entschlossen aus ihm auch einen Zombie zu machen.


Das war für mich das erste Mal, an jemand Fremdes rumzuwerkeln. Man ist automatisch vorsichtiger, aber auch irgendwie perfektionistischer. Hier noch ein bißchen, und dann dort noch. Leider habe ich erst auf dem Foto gesehen, dass ich unter der Nase eine kleine Stelle vergessen habe. Aber das sieht man im Dunkeln eh nicht. Andreas war sehr zufrieden mit dem Ergebnis und mir hat es sehr viel Spaß gemacht:)


So sieht Andreas normalerweise aus. Leider habe ich vergessen, ein Vorher-Bild zu knipsen und musste mich mal eben bei Facebook bedienen.




Die Vorlage dazu war übrigens dieses Bild!


Ins Haar kam dann noch ordentlich Babypuder, damit es schön "ashy" wirkt. Natürlich bin ich kritisch mit mir selbst und habe den Ansporn, so einen Look noch besser zu machen. An jemand anderem zu arbeiten, ist echt ein riesen Unterschied. Aber ich möchte das definitv öfter machen und üben:)

Ganz lieben Dank nochmal an Andreas, dass du so spontan nachgefragt hast. Und sorry nochmal wegen den kleinen Patzern zwischendurch :D Und natürlich hoffe ich, dass du alles wieder gut entfernen konntest:D

In diesem Sinne
eine schaurig schöne Halloween-Nacht

 

Kommentare:

  1. Hallo Sandra,

    ich wollte mich ebenfalls nochmal bei dir bedanken. Ich hatte sehr viel Spaß am gleichen Abend und den darauf folgenden Tag auch. :-) Ja, abschminken lebe hoch aber mir gehts gut. Im nächsten Jahr komm ich wieder auf dich zu.
    Lg
    Andreas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Andreas, na das freut mich aber :D Okay, das Abschminken ist eine Tortur, erst recht als Mann weil man es nicht gewohnt ist ;) Na dann freu ich mich schon jetzt auf´s nächste Jahr :)
      LG Sandra

      Löschen