Montag, 11. November 2013

Ein bißchen von allem....

Hallo meine Hübschen,

am Sonntag sind wir relativ spontan zu Verwandten zum Kaffee eingeladen worden. Da hieß es natürlich schnell in die Klamotten und los geht´s. Na ja, okay.....ich hatte schon ein bißchen Zeit um mich fertigzumachen. Nur leider nicht mehr soviel Zeit für die Fotos danach, deswegen sind sie nicht gaaaanz so gut geworden.

Ich wollte auch in diesem Herbst nicht auf meinen Leo-Mantel verzichten und habe ihn am Sonntag das erste Mal wieder getragen. ABER ich wollte auch nicht auf meine neuen Boots verzichten und war einfach mal so dreis, derbe mit edel zu vermischen. Auch meine Mütze habe ich seit dem Bad Hair Day (Instagram) total liebgewonnen:D Mit der Haarlänge gefällt es mir wirklich gut bei mir.

Aber nu nich lang schnacken......ab geht´s zu den Bildern, die ich recht schnell geknipst habe:) Alle Bilder lassen sich mit einem Klick vergrößern!


Kleid: M&S, Thermostrumpfhose: Trödelmarkt, Mantel: Glööckler, Boots: Schuhtempel24, Mütze: Woolworth (alt), Collier: DIY


Auch wenn ich anfangs unsicher war, gefiel es mir hinterher umso besser. Da ich keinen Gürtel tragen wollte, um das Kleid eben einfach lässig wirken zu lassen entschied ich mich für ein auffälliges Collier. Einfach nur, damit das Outfit ohne Mantel nicht ganz so langweilig aussieht.



Da der Mantel alleine schon auffällig genug ist, habe ich versucht so wenig Farbe wie möglich in der restlichen Kleidung auftauchen zu lassen. Allerdings geht Rot immer und unterstreicht ein wenig die klassische Seite des gesamten Outfits:)


Beim Make Up habe ich auf viel Glow gesetzt, ansonsten recht neutrale Farben benutzt. Die Lippen mussten allerdings Rot sein und in diesem Fall habe ich "On the Catwalk" von essence benutzt. Momentan mein absoluter Liebling ;) Meine Haare habe ich noch ein wenig mit dem Glätteisen gewellt und meine Mütze trage ich am liebsten "französisch" :)

So, ich hoffe euch gefällt mein Outfit. Was sind eure liebsten Outfits für den Herbst? 


Kommentare:

  1. Ich finde es super ... Zur Zeit geht der trend ja auch elegant mit skurril :-) :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir:) So hat ja wenigstens einer kommentiert:D

      Löschen
  2. Wow! Das Outfit ist sehr speziell und gefällt mir ausgezeichnet. Auch das Make-up dazu ist Dir super gelungen.

    AntwortenLöschen