Freitag, 8. November 2013

essence longlasting lipsticks

Hallo ihr Lieben,

seit der letzten Sortimentsumstellung gibt es ja bei essence die neuen "longlasting lipsticks" und wie ihr ja sicherlich wisst, ist die Farbe "Natural Beauty" der absolute Liebling bei vielen Bloggern. Auch dieser Farbton war mein erster aus dieser Reihe und er ist wirklich wunderschön und passt zu sehr vielen Looks!

Vor ein paar Tagen zog es mich nochmal zu Rossmann, um mir die anderen Farben etwas genauer anzusehen. Und da wir uns ja nun im Herbst/Winter befinden, habe ich leider keine große Lust auf pink oder generell grelle Farben. Aber ich fand noch zwei weitere sehr hübsche herbstliche Alltagstöne, die ich euch heute zeigen will.






"On the Catwalk" ist ein ziemlich neutrales Rot und von daher perfekt für den Alltag. "Barely there" ist ein leicht bräunlicher Roséton und passt sicherlich zu den meisten Hauttypen.


Der Swatch von "Barely there" hat mich zunächst etwas abgeschreckt, weil er doch ziemlich bräunlich wirkt. Aber auf den Lippen sieht das schon wieder ganz anders aus. "On the Catwalk" ist einfach nur ein wunderschönes, nicht zu kräftiges Rot. Die Swatches habe ich allerdings auch im Kunstlicht gemacht, da es schon wieder zu dunkel war:/




Hier im Tageslicht dann die Tragebilder. "On the Catwalk" wirkt leicht pink, ist aber wirklich mehr Rot. "Barely there" wirkt auf meinen Lippen zum Glück rosenholziger als auf dem Swatchbild. Das ist momentan mein Hosentaschenlippenstift (der geht immer;)).

Beide Lippenstifte sind cremig, aber nicht rutschig. Sehr angenehm zu tragen. Die Haltbarkeit ist allerdings nicht so lang, wie man es vielleicht gerne hätte. Man muss zwischendurch schonmal nachschminken. Allerdings tragen sie sich recht gleichmäßig ab und trocknen die Lippen nicht aus. Im Gegenteil! Ich hatte sogar das Gefühl, dass sie ein wenig pflegen:)

Ein tolles Produkt zum kleinen Preis, was ich auf jeden Fall weiterempfehlen kann. Ich hoffe außerdem auf neue Farbtöne im Frühjahr, auch wenn mir jetzt für den Herbst auch was dunkleres gut gefallen würde.

Habt ihr diese Lippenstifte auch schon ausprobiert? Wie gefallen sie euch? Welche Farben fehlen eurer Meinung nach in der Auswahl bei essence?


Kommentare:

  1. "Natural Beauty" hab ich auch, und noch einen roten (ah, ich weiß den Namen grad nicht, aber der knallt ein bisschen mehr). Bin von der Qualität sehr angetan (vor allem für den Preis). Und sogar der eher nudige Natural Beauty, dem ich echt skeptisch gegenüber stand, hat mich voll überzeugt. Normalerweise bin ich bei Nudefarben eher untalentiert und erwische mit Sicherheit die, die mir nicht stehen.
    Du erinnerst mich daran, dass ich mir noch mehr aus der Reihe kaufen wollte. Danke dafür! Diese zwei werd ich mir mit Sicherheit noch mal genauer anschauen, die sehen echt schick aus :)

    LG und ein schönes Wochenende
    Nyxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin bei Nudefarben auch sehr vorsichtig, weil ich bisher noch nie einen gefunden hab der mir steht. Im Grunde steh ich auch nicht wirklich drauf:P
      "On the Catwalk" trage ich nun jeden Tag, meine anderen Lippies sind schon ganz böse:P

      Löschen
    2. Ich bin auch nicht der Nude-Fan normalerweise. Ist aber manchmal durchaus nett ^^

      Löschen
  2. Natural Beauty gehört zu meinen Lieblingen und On the Catwalk habe ich mir auch gegönnt. Dazu habe ich noch Coral Calling. Ich finde alle sehr schön, da hat essence einen tollen Job gemacht. Die Farbpalette könnte ruhig noch ausgweitet werden, wie bei Catrice z.b.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich finde da könnten echt noch mehr Farben ins Sortiment. Ich hätte mich über was typisch Herbstliches sehr gefreut, aber das ist ja nun auch fast vorbei. Ich denke aber, da werden wohl im Frühjahr neue tolle Farben dabei sein:)

      Löschen
  3. Barely There! gefällt mir sehr gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist glaube ich der Favorit von vielen, waren in der Theke nicht mehr viele vorhanden:)

      Löschen