Donnerstag, 9. Januar 2014

Eyes of 2013-ein RückBLICK ;)

Hallo meine Lieben,

viele haben ja bereits ihre Favoriten vorgestellt, also Produkte die im letzten Jahr sehr oft benutzt wurden. Ich habe mich für etwas Anderes entschieden und zeige euch meine liebsten AMU´s aus dem Jahre 2013! Den Link zum jeweiligen Beitrag findet ihr immer unter den Fotos:)

Der Januar stand ganz im Zeichen von Fyrinnae! Wunderschöne lose Lidschatten aus den USA. Meine Sammlung ist mittlerweile ziemlich groß und eigentlich könnte ich gerade diese dunklen Farben mal wieder benutzen. Oben und Unten.


Im Februar hatte ich scheinbar eine Schwäche für Grün. Hier ist auch teilweise wieder Fyrinnae im Spiel, aber auch Catrice. Ganz oben zum Beispiel "C´mon Chameleon" der nun leider aus dem Sortiment geht. Wunderschöne Farbe!
Oben, Mitte und Unten.


Hier kommt meine Bordeauxliebe wieder langsam zum Vorschein. Es wurde zwar Frühling, aber ich schminke auch bei warmen Temperaturen leidenschaftlich gerne herbstliche AMU´s:) Zum Ausgleich gab es aber etwas frisches in Minze. Der Lidschatten ist von essence und jetzt, wo ich das Bild wieder sehe finde ich ihn einfach nur wunderschön. Werde ich bald wieder mal benutzen.
Oben und Unten


Der April begann auch wieder frisch mit grünen Tönen von Fyrinnae und endete quasi herbstlich mit der Pink Tease Lidschattenpalette. Ich liebe die Farben, aber sie sind schwierig zu verarbeiten da sie sehr buttrig sind. Muss ich unbedingt mal wieder aus der Schublade retten:D


Ich muss selber schmunzeln, wenn ich das sehe. Es ist Mai und ich schminke wieder mal überwiegend herbstliche, dunkle Looks. War das Wetter im Mai so schlecht? Immerhin sieht man mal wieder ein wenig Grün ganz oben. Fyrinnae ist hier wieder mal sehr dominant vertreten.


Juni! Und ENDLICH wird es ein wenig bunter und vor allem sommerlicher:) Hier zwei AMU´s mit meinen bevorzugten Farben Lila und Grün/Türkis.  Das obere gefällt mir heute noch extrem gut!
Oben und Unten


Der Juli war recht abwechslungsreich. Von Knallfarben bis düstere Farben war alles dabei. Das obere AMU wurde mit den Lidschatten von Teeez Cosmetics geschminkt und ich frage mich gerade, warum ich die schon so lange nicht mehr benutzt habe. Die Farbe ist wunderschön und erinnert ein wenig an Mac Club. Ganz unten ist wieder mal Fyrinnae am Start. Ich hatte schon ein schlechtes Gewissen, weil ich dachte dass ich diese Lidschatten zu selten benutze. Aber scheinbar nicht:D


Im August war ich wegen der Hitze anfangs ein wenig faul und habe eine Woche am Stück den Look ganz oben getragen. Nude hatten wir bis jetzt auch noch nicht, oder? :) Die Zoeva Warm Shimmer Palette ist immer noch einer meiner Favoriten für schnell Looks. Zum Ende des Monats wurde es sogar einmal ziemlich kreativ mit Augen Tattoos. Nur leider hat es euch so gar nicht interessiert. Ich find´s cool. Hab noch ein paar von den Dingern und wenn ihr wollt, werde ich gerne wieder kreativer:) Eine Hommage bekam mein im Sommer gekauftes bordeauxfarbene Kleid. Ich war so happy damit, dass ich mir passend dazu die Augen schminkte:)


Im September war ich kreativ und habe mich von Catrice und auch von Sam Chapman inspirieren lassen. Ich liebe Sam und schminke hin und wieder gern ihre Looks nach. Falls ihr die Fotos zu dem Look oben noch nicht kennt, unbedingt mal reinklicken:)
Oben und Unten


Der Oktober war teilweise wieder kreativ, wie man am unteren Look gut sehen kann. Hier wieder mal inspiriert von Sam Chapman. Mit diesem Look gab es einige Wochen später auch ein tolles Fotoshooting:)  Ansonsten gerne immer mal wieder einen klassischen Alltagslook wie in der Mitte zu sehen. Eine Kombination verschiedener Loreal Lidschatten und blauer Mascara gab es ganz oben im Bild. Tolle Farben, wenn ich sie mir auch intensiver gewünscht hätte.


Wo es im Oktober noch recht kreativ war, nicht zu letzt auch wegen der Halloween Looks, so war ich im November ziemlich faul und das hier ist das einzige AMU, dass ich mit euch geteilt habe. Hier geht es zum kompletten Look! KLICK!


An diese drei Looks könnt ihr euch bestimmt noch erinnern, das waren meine Favoriten für Dezember. Ganz besonders der untere Look geschminkt mit der Naked 3 Palette von Urban Decay. In der Mitte "Gunmetal" aus der Naked 1. Und ganz oben wieder meine Bordeauxliebe mit Fyrinnae!

Das waren sie also, die Augen des Jahres sozusagen:) Mein Vorsatz für künftige AMUs ist, einfach noch kreativer zu werden und vielleicht auch mal Farben zu probieren, die ich eigentlich nie tragen würde. Ich habe auch große Lust auf viele besondere Looks, die man nur für Shootings trägt. Mal sehen, inwiefern ich das umsetzen kann.

Dieser Blogpost kostete mich 3 Stunden und war somit sehr aufwändig. Ich hoffe, es gefällt euch und ihr hinterlasst mir einen Kommentar:)
Welches AMU mögt ihr am Liebsten und was wünscht ihr euch für 2014 auf dem Blog? 


Kommentare:

  1. Ein toller Post! Ich mag zwar Jahresfavoriten total gerne, aber das ist mal was anderes:) Deine AMUs sind echt der Hammer! Wahnsinnig vielfältig und ausdrucksstark! Finde ich toll:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich mag ich Jahresfavoriten auch sehr gerne. Nur würde mir dazu immer dasselbe einfallen. Die meisten Produkte wechseln nämlich immer mal wieder:)

      Löschen
  2. Ich kann mich gar nicht entscheiden sowieso alle super. Ich finde den goldlidschatten den du MAI getragen hast echt schön der betont richtig deine Augen sie strahlen einen regelrecht an. Ohh ja amus für shootings find ich super davon würde ich auch gerne mehr sehen. Danke für das tolle zusammen fassen hab auch noch gar nicht alle gesehen. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der im Mai war ein wunderschönes Grün aus ner billigen Palette:D Ich werde versuchen, so kreativ wie nur möglich zu sein :)

      Löschen
  3. Der März gefällt mir besonders gut! Und im Juni, das obere Amu! Ich bin immer wieder begeistert wie sauber und schön deine Amus werden, das schaut man sich gerne an! Mach in diesem Jahr genauso weiter und alles ist supi :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, März ist auch einer meiner Favoriten! Danke dir für´s Kompliment. Ich nehme mir jeden Tag ne halbe Stunde Zeit für´s Schminken, damit das auch gut aussieht:D

      Löschen
  4. Oh wie schön, ich mag so Zusammenfassungen sehr :)
    Vor allem für mich als "Neu-Leserin" ist es sehr spannend...
    Ich könnte mich gar nicht entscheiden, welches Ensemble mir am besten gefällt.

    AntwortenLöschen