Donnerstag, 20. März 2014

Pink Lemonade

Hallo zusammen,

schon seit einer Weile habe ich hier ein Produkt rumliegen, dass ich euch unbedingt zeigen möchte. Es ist nicht neu, aber ich habe es seit dem Launch angeschmachtet und weiß gar nicht warum ich so lange mit dem Bestellen gewartet habe:D

Da ich aber nun neulich bei kosmetik4less.de die essence Pinsel aus der Bloom me Up TE bestellt habe, konnte ich nicht anders und bestellte das Produkt mit:) Man gönnt sich ja sonst nix, ihr kennt das ja ;)



Da seht ihr´s. Es geht um die "blush by 3" Palette von Sleek, die es in 2 Varianten zu kaufen gibt. Die andere Variante ist in warmen Orange-Tönen und deswegen nicht mein Fall.


Diese nennt sich "Pink Lemonade" und ist farblich auf jeden Fall meins:) Diese Paletten gibt es schon seit vielen Monaten oder noch länger? Ich weiß es gar nicht mehr so genau :D Sie stand schon ewig auf meiner Wunschliste. Sie kostet übrigens 12,99 €!


Besonders toll finde ich, dass auf der Rückseite auch die einzelnen Farbnamen vermerkt sind!


Und da sind die drei Schönheiten! Links und rechts jeweils ein Puderrouge (Icing Sugar und Pink Mint) und in der Mitte natürlich farblich passend ein Cremerouge (Macaroon). Da ich ja besonders im Sommer Cremerouge über alles liebe, freute ich mich sehr darüber. Denn beim Bestellen wusste ich gar nicht (mehr), dass auch ein cremiges Produkt enthalten ist :D



Oben einmal im warmen Sonnenlicht geknipst und unten im eher kühlen Tageslicht. Und ja, ich hab schon vorher meinen Finger ins Cremerouge gepatscht :/ 
Seitdem ich die Palette habe, benutze ich sie täglich. Zum einen, weil ich sie natürlich neu habe aber auch weil es so viele Möglichkeiten gibt. Meistens benutze ich "Macaroon" als Base und gebe darüber etwas "Pink Mint". Das ist meine momentane Lieblingskombi. Und es hält und hält den ganzen Tag. Ganz besonders das Cremerouge ist sehr langanhaltend!


Hier einmal unverblendet, damit ihr die Intensität der einzelnen Produkte erahnen könnt. Vom cremigen Produkt braucht man wirklich sehr, sehr wenig. Es lässt sich ganz toll verblenden. Ich benutze immer einen Pinsel dafür, geht aber mit den Finger auch sehr gut:) "Pink Mint" ist eine so interessante Farbe, dass ich schon überlege es mal als Lidschatten zu benutzen.
"Icing Sugar" finde ich ganz hübsch, aber da ist die Farbabgabe sehr gering. Den benutze ich meistens bei sehr intensiv betonten Augen oder Lippen.



Und hier dann nochmal verblendet, oben im neutralen Tageslicht und unten mit einem Hauch Abendsonne <3  Hier seht ihr auch ganz gut, dass "Icing Sugar" wirklich sehr dezent ist. Die anderen beiden dagegen sehr intensiv. Ganz rechts "Pink Mint" hat genau die gleiche Textur wie "Rose Gold" von Sleek, ist nur nicht so warm weil der Schimmer hier nicht golden sonder eher pfirsichfarben ist. Wer also mit "Rose Gold" bisher so seine Problemchen hatte, sollte sich diese Palette mal genauer ansehen!

Das ist also mein 3. Blush-Produkt von Sleek :) Und ich bin echt begeistert. Welche Sleek Blushes habt ihr denn in eurer Sammlung und welcher gefällt euch am Besten? Schreibt´s mir in die Kommentare:)


Kommentare:

  1. Schon wegen der Verpackung ein Traum ;-)
    Die Farben sind echt wunderschön, bin nun am überlegen ob ich sie mir auch zulege, da ich schon lange ein blush suche was wirklich den ganzen Tag hält

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uii hab ich dich nun angefixt? :D
      Also von der Haltbarkeit ist es echt super. Ich benutze wie gesagt immer erst das cremige Produkt und dann später nach Bedarf eines der anderen beiden darüber,damit es nicht ganz so matt aussieht. War wirklich erstaunt,dass abends noch was davon zu sehen war :)

      Löschen
  2. Das ganz rechts wäre mir zu "bräunlich". Aber die anderen sind sehr schön. Besonders das ganz linke. Habe nur blush von catrice.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So sehr bräunlich ist es gar nicht, sieht nur im Sonnenlicht so aus :) Das war schwierig zu fotografieren wegen dem ganzen Schimmer usw :)
      Die Catrice Blushes mag ich auch sehr gern!

      Löschen
  3. Ich trage zur Zeit nur einen blush von catrice und den finde ich total super ich weiß jetzt leider den Farbton nicht. Sehen aber wirklich sehr ansprechend aus für mich leider aber zu grell zu rosa irgendwie passt es nicht zu mir finde ich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sleek hat noch jede Menge tolle Blushes! Die sind echt toll,kann ich dir nur empfehlen :)

      Löschen
  4. Ich gestehe an dieser Stelle zu meiner Schande, dass ich kein Sleek Blush besitze. Meine derzeitige Liebe gehört einem rosenholz bzw. mauviges (was für ein Wort!) Blush von Kryolan, welches mal in einer Glossybox dabei war. Ich liebe, liebe, liebe es!

    Zwar habe ich hier auch einiges Cremeblushes von KIKO beispielsweise hier, kann mich aber irgendwie damit nicht anfreunden oder kann es nicht richtig auftragen, ohne wie ein Clown auszusehen ;D

    Deine Auswahl finde ich wirklich sehr schön ♥

    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Blush Trio. Vor allem Macaroon finde ich sehr schön.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen