Mittwoch, 7. Mai 2014

Benutz´ was Altes!

Hallöchen meine Lieben,

heute zeige ich euch zwei weitere Looks aus der Kategorie "Benutz´ was Altes!" Ich finde die Idee wirklich gut, denn so komme ich auch mal wieder dazu, alte Schätze auszugraben.

Nun, dieser Schatz ist wirklich alt, sehr alt! Die Rede ist von meiner allerersten damal gekauften Nude-Palette. Ich hatte vorher wirklich nur buntes Zeug :D Doch wie es im Leben eines Schminkjunkie so ist, braucht man natürlich Abwechslung!

Ich präsentiere euch hier also meine völlig ramponierte, überaus gelittene Warm Shimmer Palette von Zoeva!

Jap, so sieht sie aus. Der Deckel ist kaputt und liegt nur noch völlig zerkratzt oben auf. Die Dinger sind aber auch wirklich empfindlich! Und da es beim Zoeva Kundenkonto eine History gibt, kann ich euch mitteilen dass sie seit August 2010 in meinem Besitz ist. Anfangs natürlich fast jeden Tag benutzt, bis dann wieder neue und interessantere Lidschatten den Weg zu mir nach Hause fanden. Die Invasion war perfekt :D


Ein paar der Lidschatten habe ich wirklich häufig benutzt, wie man sieht. An die wirklich warmen Farben habe ich mich bisher nie rangetraut, obwohl sie wirklich total hübsch sind!

Heute habe ich sogar zwei Looks für euch. Mein geliebter Signature Look (Nude AMU+Winged out Liner) in zwei Varianten, die sich jetzt nicht so unglaublich voneinander unterscheiden. Aber immerhin einmal in "wärmerer" Ausführung und einmal "kühl" :)


Für die warme Variante reichten mir zwei Lidschatten. Zum einen der helle, leicht peachige Ton weiter unten für das gesamte bewegliche Lid und für den Aussenwinkel lediglich ein dunkles, mattes Braun mit ein wenig Glitzer.





Ist es nicht wunderwunderwunderschön? Ich liebe diese Farben. Sie harmonieren einfach perfekt mit dem ganzen Rest, der noch an mir dran ist :D Auch der seidige Schimmer ist einfach zauberhaft und eh mein absolutes Lieblingsfinish bei Lidschatten! Übrigens habe ich den Liner wieder mithilfe von Klebeband hinbekommen, das klappt einfach immer!




 Ja, ich kann auch mal lachen :D


Das Blush habe ich mit einem Pfirsichton (Cookies&Cream TE von essence) noch abgestimmt. Bei den Lippen brauchte ich dann aber einen Bruch und entschied mich für ein frisches Pink. Ich meine es war einer der Astor Lip Butters.



Für die zweite Variante habe ich mich an der anderen Seite bedient. Ganz unten das helle, schmutzige Graubraun durfte auf´s gesamte bewegliche Lid und wurde mit dem etwas dunkleren Ton darüber verblendet. Abschließend nur noch etwas schwarz in den Aussenwinkel und fertig war der Look.






Auch hier bin ich wieder ganz begeistert! Es sind wirklich einfach Farben, aber dennoch nicht so gewöhnlich. Die ganzen Abstufungen von Grau oder Braun machen die Palette erst so richtig interessant!





Hier habe ich ein pinkfarbenes Blush von Catrice verwendet. Leider sieht man es kaum, die Kamera schluckt das sehr gerne mal aber das wisst ihr ja schon :D

Also ich hab grad nochmal ein bißchen rumgetatscht in der Palette und würde am liebsten direkt mit dem Schminken anfangen. Übrigens hat auch die Qualität noch nicht gelitten. Bei AMU´s sahen auch am Abend noch gut aus. Ich kann euch die Palette wirklich empfehlen, falls ihr zum Beispiel die ganzen Naked Paletten nicht habt oder kaufen wollt. Oder euch fehlt wirklich noch sowas in eurer Sammlung! Hier kommt ihr direkt zur Palette.

Es ist schade, dass man so heiß geliebte Produkte oft vergisst und sich lieber den absolut neuen und gehypten Sachen widmet, oder?

Habt ihr die Palette auch? Wie gefallen euch die Looks? Ach und vielen lieben Dank für die vielen Kommis unter meinem letzten Post! Ihr seid die Besten :-*


Kommentare:

  1. zwei wirklich tolle Looks :) Stehen dir einfach super gut.
    Hach ja, wie gerne ich meine Produkte öfter benutzen würde, aber ich komme einfach nicht dazu- immer rücken neue Schönheiten nach, die getestet werden wollen oder ich habe einfach gar keine Zeit überhaupt ein AMU zu schminken.... :(
    Ich finde es so toll, dass einige Hit the Pan Lidschatten in deiner Palette sind! Aber die warmen Töne könntest du ruhig öfter nutzen, ich bin sicher dass sie dir sehr gut stehen und mit deinen Augen harmonieren würden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :) Bei mir ist es wirklich so,dass so riesige Paletten nach ner Zeit einfach in der Ecke verschwinden. Vielleicht bin ich dann einfach überfordert mit der großen Auswahl und greife lieber zu einer Naked Palette oder einen Einzellidschatten. Ich versuche mich aber, mit den wärmeren Farben etwas mehr anzufreunden :)

      Löschen
  2. Sieht wieder echt toll aus deine looks. Ich finde sich sich das du die anderen Farben zumindest ausprobieren solltest. Einfach mal ran Wagen. Ich hab sich immer gedacht grün steht mir nicht Bis ich es einfach mal getestet habe. Der warme look steht dir Wie ich finde besser. So eine Paletten habe ich nicht vor allem so große Palette. Ich habe eine nude mir 12 Farben und die von p2 mit 18 Farben und die 3 Paletten von essence Paradies nude und candies. Ich weiß nicht ob ich mir je so eine kaufen würde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so richtig warm ist der Look ja nicht. Eher nur in die Richtung. Orange zum Beispiel steht mir als Lidschatten wirklich gar nicht. Aber trotzdem haste Recht, ausprobieren sollte man alles mal :)

      Löschen
  3. Zwei schöne Looks, die gefallen mir durch den Lidstrich richtig gut =)

    AntwortenLöschen