Montag, 22. September 2014

essence "hello autumn" trend edition Review+Swatches

Hey meine Lieben,

morgen ist Herbstanfang. Was wäre also passender, als eine Review zur aktuellen Herbst-Le von essence "hello autumn"?
Okay, ich weiß dass die TE in vielen Drogerien schon fast ausverkauft ist. Aber ich bekam das Testpaket erst letzte Woche und brauchte ein paar Tage, um mir einen Eindruck zu machen.

Herbstlich arangiert (schreibt man das so?) habe ich hier eine der zwei Lidschattenpalette, ein eyebrow set, zwei lip creams, einen Pinsel, ein multi color powder und drei Nagellacke:)



Die Lidschattenpalette "01 Walk in the park" beinhaltet 6 toll aufeinander abgestimmte Brauntöne. Alle Lidschatten haben ein leicht schimmerndes Finish und es sind sowohl warme als auch neutral bis kühle Farben dabei. Der helle Ton eignet sich gut zum Ausblenden von harten Kanten.





Alle Lidschatten wurden hier ohne Base geswatcht, die Farbabgabe ist ziemlich gut. Nichts krümelt allzu sehr und die Lidschatten haben eine weiche Textur.




Das eyebrow set "01 Leafs are the new Beef" passt sehr gut zu meinen Augenbrauen, also zumindest die dunklere der beiden Farben. Der Highlighter ist dezent aber eignet sich dennoch gut zum Liften der Braue. Mit dem kleinen Pinsel kann ich leider nichts anfangen, der ist einfach zu unhandlich ;) Ansonsten aber ein empfehlenswertes Set!




Das multi colour powder "Autumn & The City" kann ich nicht so recht einordnen. Ist es nun ein Puder oder doch ein Highlighter. Optisch finde ich es total schön, die kleinen Blätter in verschiedenen Braun- und Beigetönen machen wirklich was her. Auch beim Swatchen war ich noch sehr angetan und dachte da eher an Highlighter. Doch als ich es im Gesicht aufgetragen hatte, war einfach nur goldener Glitzer zu sehen und das sah nicht besonders schön aus. Schade!



Die beiden lip creams "C01 beauti-Fall red" und "C02 ceep calm & go for a walk" sehen geswatcht zwar leicht glänzend aus, werden aber auf den Lippen fast ganz matt. Getestet habe ich das nur mit dem Rot, dass mir leider auch nicht steht. Ich finde, die beiden Farben sind auch nix Neues. Dennoch sehr gut passend zu den Lidschatten, wie ich finde.


"05 Autumn & The City", "04 Ceep Kalm & Go For A Walk" und "02 Meet My Pumpkin" heißen diese drei Nagellacke, die einen thermo effect haben sollen. Das bedeutet, sie werden bei Kälte etwas dunkler und bei Wärme wieder heller. Der Effekt ist eher für lange Nägel geeignet, da die Nagelspitzen logischerweise schneller mal kälter werden.


Obwohl ich eigentlich gar nicht auf Orange stehe, finde ich den Lack noch am Schönsten. Der in der Mitte geht gar nicht, sieht einfach aus wie ein fieses, krankes Rotzgelb. Sorry, aber was hat essence sich dabei gedacht? Der hellste Ton ist ganz okay, aber auch langweilig.


Auf dem Daumen habe ich unter den gelblichen Lack noch eine Schicht dunklen Lack gehabt, das gefiel mir dann schon deutlich besser. Also falls ihr den Lack habt, besser eine schwarze Base verwenden ;)



Das mit dem Thermo Effekt war ein bißchen schwierig, es war nämlich einfach zu warm :D Also musste ich mich echt beeilen, den Effekt mit der Kamera einzufangen. Am besten sieht man es bei dem orangen Lack, die Spitze ist deutlich dunkler. Bei dem hellsten Ton kann man es auch noch erkennen aber der fiese, gelbe Lack macht gar nix :D Also zumindest kann ich da nix sehen.




Der Pinsel ist mein Highlight! Er ist schön kurz gebunden und hat nicht ganz so viel Widerstand. Perfekt, um in der Lidfalte zu schattieren. Bei mir klappt das ganz gut. Er ist nach vorne hin leicht abgerundet und die Borsten sind unterschiedlich lang. Erinnert mich ein wenig an den Smokey Eyes Pinsel von Zoeva.

Leider war die TE für mich eher ein kleiner Reinfall. Die Lidschattenpalette ist wirklich schön, aber mir persönlich einfach zu langweilig. Der Herbst ist doch viel bunter und mysteriöser. Klar, diese TE schlägt eher die dezenten Töne an. Aber ich finde einfach, dass die meisten Produkte so eh schonmal da waren. In anderen TE´s oder im Standardsortiment. Ich hätte mich mehr über eine TE gefreut, die so ähnlich ist wie die "Feathered Fall" LE von Catrice ;) Schön, mysterös, außergewöhnlich.

Bis auf den Pinsel und das eyebrow set landen also alle Produkte in meiner Verlosungsbox. Diese ist schon richtig voll und ich haue sie raus, sobald ich 500 Abonennten auf Youtube habe ;) Also schaut dort mal vorbei und hinterlasst mir ein Abo und vielleicht einen netten Gruß. Ich hoffe, ich habe in den nächsten Tagen wieder mehr Zeit für meinen Kanal :)

Habt ihr etwas aus der TE gekauft? Wie findet ihr die Produkte? Seid ihr eher dezent oder auffällig?

Vielen Dank an essence für´s Zusenden der Produkte :)


Kommentare:

  1. Die TE war total langweilig. Ich hab gar nichts davon gekauft. Farben fehlen definitiv. Auch wenn die Lacke mit dem thermo effekt sehr interessant sind so sind sie doch von den Farben zu langweilig.

    AntwortenLöschen
  2. toll dekoriert hast du die Fotos! Ich fand die TE echt ansprechend, gekauft hab ich aber trotzdem nichts (weil schon zu viel in den Schränken ist). Die Lip Creams hatte ich noch auf gar keinem Blog gesehen, dabei sehen die echt großartig aus! *-*

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab' mir aus der LE nur das Eyebrow-Set in 02 gekauft und bisher zufrieden. Interessiert hätten mich noch die Lacke aber die waren leider schon ausverkauft. Schade.

    Liebe Grüße von Bianca

    AntwortenLöschen