Montag, 2. März 2015

essence Trend Edition "love&sound" Preview

Hey meine Lieben,

heute melde ich mich mit einer Vorschau auf die neue essence TE "love&sound", die ab April erhältlich sein wird. Diese TE macht schon ein bißchen Lust auf den hoffentlich schönen Sommer. Die Farben erinnern an Festival, Ethno, viel Musik und einfach nur gute Laune. Hier wurde das Rad zwar nicht neu erfunden, dennoch finde ich die Zusammenstellung ganz schön.



essence love & sound – eyeshadow erhältlich in 01 glastonberry, 02 make life a festival und 03 feel the vibe, je 2,79 €
essence love & sound – multi style eyeliner pen erhältlich in 01 perfect line-up, 2,99 €
essence love & sound – lipstick erhältlich in 01 crowd gone wild und 02 glastonberry, je 2,29 €
essence love & sound – blush erhältlich in 01 sunset @ center stage, 2,99 €
essence love & sound – bronzing paper erhältlich in 01 sunkissed & happy, 2,29 €
essence love & sound – nail polish erhältlich in 01 make life a festival, 02 blue-chella, 03 glastonberry und 04 feel the vibe, je 1,79 €
essence love & sound – cuticle tattoos erhältlich in 01 ethno girls ahead!, 1,49 €
essence love & sound – heel protection pads erhältlich in 01 these pads are made for walking, 2,49 €

Mir kam direkt das Blush sehr bekannt vor. Es erinnert sehr an das Blush aus der begehrten "Miami Roller Girl" TE. War das letztes Jahr oder ist das schon älter gewesen? :) Aber generell finde ich Blusher mit Farbverlauf immer toll!
Bei den Lidschatten, die alle gebacken sind und ein pearly Finish haben, interessiert mich erstmal nur der....na??.....wer errät es?......natürlich der dunkle, beerige. Auch wenn ich diese Farbe mittlerweile zigmal besitze, werd ich mir diesen auf jeden Fall mal ansehen. Die matten Lippenstifte gibt es in zwei wirklich angesagten Farben. Mir persönlich gefällt der orangene am Besten. Ich hoffe, der knallt schön, dann kauf ich den auf jeden Fall! Die Nagellacke finde ich eher unspektakulär, auch wenn sie matt sind. Vielleicht bin ich da einfach übersättigt. Wenn, dann würde ich mir dieses ganz helle Grün mal näher ansehen. Wenn ihr das Bild mit einem Klick vergrößert, seht ihr dass der Eyeliner eine dreifach Spitze hat. Damit könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen. Bei einem Festival darf es ja ruhig mal etwas verrückter zugehen. Punkte am Wimpernkranz entlang oder einen dreifachen Wing? Ich werd das mal testen, macht sicher Spaß :) Das Bronzing Paper ist im Prinzip ein Blotting Paper, absorbiert somit Talk, mattiert und verleiht einen sonnengeküssten Teint. Witzig finde ich auch die Nagelhauttattoos, ich glaube aber das ist eher was für die ganz jungen Mädels ;) Diese Heel Protections Pads von essence gibt es im Sommer immer mal wieder. Ich hatte die auch schon mal und muss leider sagen, dass sie mir immer aus den Schuhen rausgerutscht sind. Nicht wirklich zuverlässig.

Wie findet ihr die TE und auf welche Produkte seid ihr besonders gespannt? :)


1 Kommentar:

  1. Der Beerige Lidschatten sieht auf den bersten Blick echt schön aus. Ich hoffe das er gut pigmentiert ist. Die Lippenstifte mal schauen wie die Farbgebung ist. Swatchen wenn es geht und wenn Sie gut sind kaufen. Genauso bei den Lacken mal schauen.
    Insgesamt sehr Interessant aber nicht ganz so mein Fall.
    Vorallem die Fersenschutz Polster finde ich in einer TE doch etwas daneben gegriffen. Hätte man auch weg lassen können.

    AntwortenLöschen