Montag, 16. März 2015

P2 Haul und erster Eindruck!

Hallo zusammen,

vor ein paar Tagen wurde in "meinem" dm endlich die P2 Theke mit neuen Produkten versorgt, hier stand der Sortimentswechsel an und nachdem ich soviel wie möglich geswatcht hatte und euch auf Instagram damit versorgte, durfte auch eine kleine Auswahl mit nach Hause :)


Ihr seht, soooo viel ist es tatsächlich nicht. Seit einiger Zeit überlege ich auch sehr gut, was ich kaufe und was nicht wirklich sein muss. Die Nagelfeile und die Rosenholzstäbchen sind nur wegen der Vollständigkeit auf dem Bild. Die Feile ist wirklich gut und na ja, die Stäbchen.... was soll man da falsch machen. Ich brauchte halt mal wieder Nachschub :)


Ich beginne direkt mal mit den Nagellacken! Ganz links zu sehen ist der long lasting base coat und ich weiß grad gar nicht, ob der wirklich neu im Sortiment ist. Fakt ist, ich brauchte halt einen neuen Basecoat und dieser hier soll die Haltbarkeit des Nagellacks verbessern. Bisher habe ich ihn zweimal lackiert und bin sehr zufrieden. Ich hab das Gefühl, dass der Nagellack nicht mehr so schnell absplittert, was mir schon hin und wieder bei der Arbeit oder zu Hause beim Putzen passiert.

Ich liebe die Volume Gloss Nagellacke von P2 und entschied mich für zwei Farben, die für mich eigentlich eher untypisch sind. Blau mag ich zwar, aber eigentlich lieber heller oder sehr viel dunkler als "working girl". Dieser ist eben wirklich königsblau, womit ich als treuer BVB Fan schon eher vorsichtig sein sollte :D




Eine richtig schöne Sommerfarbe, gefällt mir extrem gut. Ich mag außerdem den Glanz der Volume Gloss Lacke sehr gern. Hier zwar mit Topcoat aber auch ohne diesen sind die Nägel einfach brilliant glänzend.


"cheeky devil" ist im Prinzip ein einfaches orange, dass aber nicht zu grell wirkt sondern schon fast gedeckt, eher herbstlich und warm. Sehr, sehr untypisch für mich. Eigentlich hasse ich orange, aber man muss halt auch mal über seinen Schatten springen :) Habe ich gerade erst lackiert und überlege, ob ich noch mit den Dotting Tools was zaubern soll. Deswegen habe ich hier noch keinen Topcoat aufgetragen, trotzdem glänzen sie sehr schön. Beide Lacke trockneten auch extrem schnell, also auch sehr gut für Eilige geeignet :)

Tja, kommen wir jetzt mal zu diesen beiden Crisp Dingern und hier kann ich euch jetzt schon sagen, dass ich "honey fluff", das ist der gelbe von den beiden, ganz bestimmt niemals lackieren werde. Denn mir reichte die halbe Stunde mit "cool milkshake" vollkommen. Sicherlich habt ihr schon auf zahlreichen Blogs oder Instagrambildern Tragebilder dieser Lacke gesehen und eigentlich waren sich fast alle ziemlich einig: Die Lacke sehen kacke aus!
Nun gut, trotz dieser weit verbreiteten Meinung wollte ich es selber wissen und habe eben, blöd wie ich war, direkt zwei Crisp Color Lacke gekauft.


"cool milkshake" ist eigentlich eine wunderschöne Farbe und weil ich eben diese Farbe so mag, wollte ich mir das Endergebnis noch schönreden. Normalerweise haben die Crisp Color Nagellacke ein sehr raues, leicht hügeliges Finish, ein bißchen wie Sandlacke aber irgendwie nicht so schön. Sie sind komplett mat, was das ganze tatsächlich wie Rauputz aussehen lässt! Ich habe mich dann entschieden, eine dicke Schicht Topcoat drüber zu pinseln, was ihr auf dem Foto sehen könnt. Jaaaa, da ist Topcoat drauf! Trotzdem erkennt man die Unebenheiten, die einfach nur unangenehm waren. Also habe ich die Lackschichten nach gerade mal einer halben Stunde Tragezeit wieder runtergepellt. Definitiv keine Kaufempfehlung, es sei denn ihr steht auf Rauputz!


Zum Glück wird es nur noch besser! Von den Ultra Wear Eyeshadowsticks entschied ich mich für "glorious green", ein total brilliantes türkis. Die neuen Luminous Shine Eyeshadows gibt es in 6 Farben, hier zu sehen "innocent shine". Würde ich als mauve bezeichnen mit intensiven Schimmer, wirklich hübsch auch über matte Lidschatten denen man ein wenig Schimmer verleihen möchte.




Im Prinzip passen die beiden Produkte farblich sehr gut zusammen, oder?? Schaut euch bitte mal dieses Türkis an! *.* Echt ne Knallerfarbe!




Tanzt ein bißchen aus der Reihe, das Glow Brightening Fluid aus der aktuellen P2 LE Just Dream Like! Die wurde nämlich zeitgleich eingeräumt. Flüssige Highlighter kann ich immer gut gebrauchen. Wenn ihr das untere Bild vergrößert, könnt ihr auch ein bißchen was von dem Effekt erkennen. Kein Glitzer! Perfekt also wirklich als Highlighter unter dem Make Up oder vielleicht auch darüber? Fühlt sich beim Auftragen sehr weich und geschmeidig an. Bis jetzt konnte ich nichts Negatives feststellen. Vielleicht kauf ich es sogar noch einmal als BackUp nach.



Bei den neuen Lippenstiften habe ich mich auch (vorerst) für jeweils einen entschieden. Links aus der Sheer Glam Range "eternal flirt" und rechts aus der Pure Colour Range "Hollywood Boulevard". Auf den ersten Blick zwei sehr ähnliche Farben und ja ich mag diese Farbfamilie auch sehr gerne. Bei "eternal flirt" sieht man aber sehr feine schimmernde Partikel, was dem Lippenstift seinen Glanz schenkt.


Hier sieht man es ganz gut, die Farben sehr ähnlich aber "Hollywood Boulevard" (unten) ist sehr viel kompakter in der Farbe. "eternal flirt" kommt mir hier gar nicht so sheer vor, da ist schon ordentlich Farbe zu sehen.



Auf den Lippen sieht man den Unterschied schon deutlicher! Mir gefallen beide sehr gut, auch wenn die Lippenstifte aus der Sheer Range immer ein bißchen schmierig sind finde ich. Für "Hollywood Boulevard", der auch wesentlich "trockener" ist braucht man auf jeden Fall sehr gepflegte Lippen. Gestern habe ich ihn auf meine zu dem Zeitpunkt eher trockenen Lippen aufgetragen. Das sah leider furchtbar aus. Also vorher pflegen und dann auftragen.



Long Lasting Shine und Long Lasting Matt :) Auch hier durfte jeweils einer mit nach Hause. Wobei das wohl nicht so bleiben wird, denn einer dieser beiden hat mich wirklich überrascht :)


Oben: Long Lasting Matt "forever cayenne"
Unten: Long Lasting Shine "endless nude"

Bei den matten Lippenstiften dauert es ein paar Minuten, bis sie wirklich angetrocknet sind. Es bleibt also nicht wie auf dem Bild. Meine Befürchtung war, dass er die Lippen furchtbar austrocknet und nach kurzer Zeit runterbröckelt. Falsch gedacht! Ich muss mir alle Farben kaufen! Das ist der beste matte Lippenstift, den ich seit langem in die Finger bekomme. Das Gefühl auf den Lippen ist angenehm trocken und leicht und er hält wirklich sehr lange! Essen und trinken ist kein Problem. Fett ist natürlich der Killer eines jeden Lippenstiftes! Auch trägt er sich relativ gleichmäßig von den Lippen ab, nach einiger Zeit schaut man eh in den Spiegel und trägt eventuell nochmal nach.


Haaaach, leider ist das schon der dunkelste Farbton aus dieser Reihe. Es wäre sooo geil, wenn es den noch in dunkleren Rottönen geben würde.


Bei den ganzen Lobeshymnen will ich den Long Lasting Shine Lippenstift nicht vergessen. Natürlich ist die Farbe nichts Besonderes und ich habe sicher schon 20 Lippies in ähnlichen Farben. Aber dieser hier ist wirklich der Farbton "your lips but better", passt immer zu fast jedem Make Up und fühlt sich sehr angenehm an auf den Lippen. Kann ich ebenso weiterempfehlen.


Last but not least werfen wir einen kurzen Blick auf die halben Wimpern, die ebenfalls neu im Sortiment sind. Getragen habe ich sie noch nicht, aber positiv zu erwähnen sei hier schonmal, dass das Wimpernband transparent ist. Das ist, soviel ich weiß, bei den anderen Wimpern von P2 nicht der Fall! Auch dass es endlich mal halbe Wimpern gibt, finde ich super. Denn ich empfinde ein ganzes Wimpernband oft als zuviel, weswegen ich meistens ein Stück abschneide.
Was mir allerdings negativ auffiel, ist dass die Wimpern nicht ganz gleichmäßig sind. Schaut euch nochmal beide genau an, dann seht ihr was ich meine. Und ich habe mir noch das beste Paar rausgesucht. Bei den anderen 3 Schachtenln in der Theke war es noch viel schlimmer. Das geht meiner Meinung nach gar nicht. Ich hoffe, dass P2 daran noch arbeiten wird denn ich würde die Wimpern schon gerne nachkaufen wollen.

Habt ihr das neue Sortiment schon entdeckt? Was habt ihr euch gekauft und wie findet ihr eigentlich diese Crisp Color Nagellacke? :)


1 Kommentar:

  1. Ich habe mir auch gleich 2 Stück von den Crisp Color Nagellacken gekauft in Blau- und Rosefarben. Ich finde ja eher die Trocknungszeit zu bemängeln. Ich musste fast 10 Minuten bei der 1. Schicht warten was mich doch ganz schön angekotzt hat. Was bei der Optik einfach so Gewöhnungsbedüftig ist, ist das Matt mit Sandfinish. Ich liebe Matt aber das ist doch etwas zu Krass mit Sandfinish in der Kombination. Ich muss mir damit auch noch was einfallen lassen vielleicht mit normalem Nagelack Kombinieren also Punkte oder Streifen einarbeiten. Dafür habe ich mir von den Last forever Nagellacken auch gleich 3 Stück gekauft (Sonnengelb, Blaulila und Grün).Von den Luminous Shine Eyeshadows habe ich mir auch 2 Stück gekauft. Einmal deine Farbe und den ganz dunklen Farbnamen weiß ich jetzt nicht auswendig.
    Finde ich sehr schön. Von den Lippies habe ich mir gar keinen geholt ich bin gerade voll festgefahren auf die wunderbaren Soft Sensation Lippies von Astor weil ich immer sehr trockene Lippen habe und Sie so wunderbar pflegend sind.

    AntwortenLöschen