Donnerstag, 7. Mai 2015

Fee oder Kobold?

Meine Lieben,

es wird Zeit für etwas mehr Kreativität und ich finde, der Frühling ist die perfekte Jahreszeit dafür. Und endlich habe ich auch mal wieder die Lust gefunden, mich in aller Ruhe an meinen Schminktisch zu setzen und kreativ die Pinsel schwingen zu lassen. Als Inspiration dazu diente mir eines meiner Headpieces, gebastelt schon vor Ewigkeiten. Bisher habe ich nichts damit gemacht und es ist eigentlich zu schade, um einfach nur so rumzuliegen.


Eigentlich ist es tatsächlich eher eine Krone, gefertigt aus Schaumrosen in mintgrün, Perlen, rosegoldenen Ohrhängern (auseinander gepflückt) und dunkelgrünem Dekomoos. Das alles nach und nach mit Heißkleber an einem Haarreifen befestigt und fertig :)



Ich finde die Farben einfach wunderschön und es passt toll in den Frühling. Am liebsten würde ich auch ein passendes Outfit präsentieren. Aber ein mega Kleid kaufen nur für einen Blogpost? Nee, sorry ;)
Ich dachte also an eine Fee, die im Frühling durch den Wald spaziert. Zartes Make Up in Grüntönen, ein langes fließendes Kleid....
Aber sind wir mal ehrlich! Ich bin keine Fee! Als ich die Fotos am Ende sichtete, blieb nur noch ein kleiner frecher Kobold übrig :D


Außer einigen Pinseln habe ich diese Lidschatten hier benutzt, fast nur Grüntone. In der Mitte drei wunderschöne Farben von Fyrinnae, zwei essence Pigmente, eine Abfüllung von Kryolan und Mac und den grünen Gel Eyeliner von essence :) Grün, grün, grün....

Nun spanne ich euch mal nicht weiter auf die Folter.


Da seht ihr´s! Für eine Fee nicht zart genug und der harte Kontrast meiner roten Haare trägt zum Kobolddasein bei :P Meine Augenbrauen sind übrigens auch dunkelgrün ;) Was man auf meiner Haut leider nicht so gut erkennt, ist dass ich dort ganz viel von "Jade Ghost" von Fyrinnae quasi als Highlighter aufgetragen habe. Außerdem noch jede Menge von "Smell the caramell" von essence unter den Augen. Meine Lippen tragen einen Mix aus Mac´s Museum Bronze und außenrum wieder aufgehellt mit "Jade Ghost". Es sollte auf jeden Fall sehr nach Wald aussehen :)


Die Wimpern sind übrigens aus einer alten P2 LE und ich LIEBE sie und habe sie auch aufbewahrt!



Haaach, ich mag den Look sehr gerne und freue mich darüber, dass meine grünen Lidschatten auch mal wieder zum Einsatz kamen :) Ich hatte wirklich viel Spaß beim Schminken und hoffe, dass es auch euch gefällt :)

Ein weiteres Headpiece wartet noch auf seinen Einsatz, dieses Mal in Lila und Rot. Mal sehen, was ich mir dazu einfallen lasse.

Ich freu mich riesig auf eure Kommentare :)


Kommentare:

  1. Wow. Das ist total schön und abgefahren zugleich! Kann mir das richtig gut vorstellen mit einem passendem Kleid :D Ich freue mich jetzt schon auf Karneval und das obwohl ich ein kleiner Karneval-Muffel bin.. Muss das umbedingt ausprobieren und Karneval muss ich als Kölnerin eh immer mitnehmen..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Karneval? Aber das war doch gefühlt gerade erst :D Aber ich kann dich gut verstehen, ich verkleide mich auch sehr gerne :)

      Löschen
  2. Das sieht toll aus .. ich finde deine Kreativität immer toll.

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht toll aus .. ich finde deine Kreativität immer toll.

    AntwortenLöschen
  4. Wow das amu sieht mega geil aus und der Haarreif ist toll

    AntwortenLöschen
  5. Ganz toll :D
    Ich habe deinen Kobold ja schon bei Instagram bewundert und die Krone gefällt mir auch viel besser als die ganzen Bloggerkrönchen ;)
    Ein toller Look, besonders das grün abgesetzte zwischen Nase und Auge [hat die Stelle einen Namen?] finde ich ganz toll, erinnert etwas an Tanz der Vampir =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab da halt so meinen eigenen Stil :D
      Ich glaub, das nennt sich Innenwinkel. Tanz der Vampir? Auch interessant, hab auch schon Poison Ivy gehört :P

      Löschen
  6. haaaach die Wimpern *_* sehr cool geworden und ein echt toller Gesamtlook! Ich freu mich immer über deine kreativen Looks

    AntwortenLöschen