Sonntag, 24. Mai 2015

LE Ausbeute!

Ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet bisher schöne Pfingsten :) Das Wetter hat ja heute zumindest mal mitgespielt, war jedenfalls ein herrlicher Nachmittag!

Neulich hatte ich euch ja schon meine Rossmann Beute gezeigt, nämlich drei Lippenstifte von Maybelline. Am selben Tag war ich aber auch noch beim dm und zeige euch, was ich da so mitgenommen habe.


Zum einen gab es die essence TE "secret party" und da mich das Schminkzeugs nicht so ansprach, habe ich nur diesen riiiiiiesen Kabuki mitgenommen. Eigentlich benutze ich sehr selten Kabuki´s aber dieser hier hat mich einfach aufgrund der Größe schon sehr angesprochen. Außerdem hat er ein schönes, sommerliches Design und ist auch einigermaßen weich. Habe ihn auch schon einmal gewaschen und finde die Qualität ebenso gut. Er hat kein Haar verloren und fand auch in seine Form zurück. Für schnelles Abpudern ist er super geeignet.
Aus dem Standardsortiment durfte dann noch der angeschrägte Eyelinerpinsel mit, den ich für meine Augenbrauen benutze. Den werde ich mir sicherlich noch ein bis zweimal dazukaufen, weil ich ihn einfach toll finde. Sehr präzise Arbeiten sind damit möglich, allerdings habe ich ihn zum Eyeliner auftragen noch nicht verwendet. Das mache ich lieber mit einer anderen Pinselform!


Dann sah ich eine neue LE von P2 mit dem Namen "Culture Spirit" und stürzte mich sofort auf die beiden Blushes. Leider war nur noch der hellere davon erhältlich. Vom Tester her war ich allerdings eigentlich scharf auf den dunkleren, der einfach nur wunderwunderschön aussah. Aus Frust habe ich dann diesen hier gekauft und einen der Lippenstifte!



Ich liebe diese marmorierten, gebackenden Blushes. Meisten kann man davon ausgehen, dass sie auf den Wangen wirklich toll aussehen und außerdem einen feinen Glow hinterlassen! Das Blush benutzte ich seitdem fast täglich und bin richtig verliebt in die Farbe. Kein grelles Pink, sondern einfach nur frisch und strahlend.


Den Lippenstift gibt es in drei Farben und ich fand diese Marmorierung hier so interessant und war gespannt auf das Ergebnis auf den Lippen. Außerdem ist es eine tolle, sommerliche Farbe die super zu einem fast nacktem Auge funktionert. Bißchen Mascara, feiner Lidstrich und dann diese Farbe. Wirklich toll!


Und hier einmal beide Produkte geswatch! Beim Lippenstift sieht man gut außen eher rötlich und innen ein dunkles Pink. Nur leider vermischen sich natürlich auf den Lippen beide Farben miteinander und zurück bleibt einfach nur ein knalliges Pink.


Die Form des Lippenstiftes macht den Auftrag ein wenig kompliziert, dennoch gefällt mir die Farbe sehr gut auch wenn sie sich vielleicht etwas mit meinen Haaren beißt. Aber ich bin da relativ schmerzfrei :)


Dann entdeckte ich noch einen kleinen Aufsteller von Catrice mit Produkten, die es eigentlich nur bei Müller gibt. (Seit kurzem aber auch bei kosmetik-kosmo.de und bei kosmetik4less.de) Da der Aufsteller schon sehr gut geplündert war, blieb mir nicht mehr viel Auswahl. Daher nur ein Luxury Vintage Nagellack und einen der Luminous Lips Lippenstifte.



Der Nagellack hat mich etwas irritiert, ich habe nicht mit diesem matten Ergebnis gerechnet :P Allerdings steht es auch auf der Flasche drauf, aber ich habe einfach nicht drauf geachtet. Im Grunde ist der Lack trotz seines matten Finishes aber nichts allzu Besonderes. Vielleicht hätte ich eine andere Farbe mitnehmen sollen?
Allerdings hielt er ohne Topcoat schon ein paar Tage ohne Tipwear, was ich schonmal super finde. Die Farbe ist super für jeden Tag. Hier habe ich wie immer zwei Schichten lackiert. In der Flasche schimmert er noch sehr schön, auf den Nägeln sieht man davon aber nichts mehr.


Die Farbe des Lippenstiftes gefiel mir sooooooo gut, dass ich da gar nicht lange überlegt habe. Man sieht auch schon die sehr feinen Schimmerpartikel in der Farbe. Im Grunde erinnert mich die Farbe an saftigen, frischen Erdbeeren. Yummy!


Das Foto wurde ohne Blitz gemacht, glänzt trotzdem wunderbar.



Die Farbe passt wirklich perfekt zu meiner Haarfarbe, oder? Der Lippenstift lässt sich sehr unkompliziert und schnell auftragen. Leider hält er natürlich nicht so lange, rutscht aber zumindest nicht unangenehm hin und her. Da werde ich vielleicht noch die ein oder andere Farbe bestellen :)

So, das war´s auch erstmal :D Reicht ja auch, oder? Ich versuche halt, jeden Kauf wirklich erstmal zu überdenken und lasse mich nicht mehr so oft von Impulsen leiten. Das Zeug will ja auch schließlich benutzt werden und nicht nach einmal swatchen schon wieder in der Schublade vergammeln. Ich habe bei sowas tatsächlich ein schlechtes Gewissen, wenn ich merke dass ich das ein oder andere Produkt noch nicht wirklich benutzt habe :D Geht es euch auch so?


Kommentare:

  1. Oh ja so fehlkäufe die man erst ganz toll fand und dann nie wieder benutzt. Ärgerlich sowas. Bis jetzt fast immer Glück gehabt bis auf den Highlighter von essence der Cremig sein sollte ich aber kneten konnte. Hab ich dir ja gezeigt. Ich hab noch so viele alte Lidschatten von essence die ich gar nicht mehr anrühren will weil sie so schlecht vom verarbeiten sind und schlecht Pigmentiert. Ärgerlich ist das schon irgendwie hab aber auch keine Lust mich 2 Stunden zu schminken. Irgendwann mal vielleicht 😆

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich greife auch meistens zu den Produkten, bei denen ich weiß dass es schnell geht. Außer mal am Wochenende, wenn ich wirklich Zeit habe. Dann sitz ich da schonmal ne Weile und krame alte Schätze raus :D

      Löschen
  2. Oh ja so fehlkäufe die man erst ganz toll fand und dann nie wieder benutzt. Ärgerlich sowas. Bis jetzt fast immer Glück gehabt bis auf den Highlighter von essence der Cremig sein sollte ich aber kneten konnte. Hab ich dir ja gezeigt. Ich hab noch so viele alte Lidschatten von essence die ich gar nicht mehr anrühren will weil sie so schlecht vom verarbeiten sind und schlecht Pigmentiert. Ärgerlich ist das schon irgendwie hab aber auch keine Lust mich 2 Stunden zu schminken. Irgendwann mal vielleicht 😆

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin so froh, dass ich den dunkleren Blush aus der Cultured Spirit LE noch bekommen habe, den meistens sind die Blushes aus den P2 LEs ja DAS Highlight und schnell vergriffen. Und, was soll ich sagen, ich liiiiiebe diesen Blush. Der Lippenstift in der Farbe "Sophisticated" durfte auch mit, bin begeistert davon wie cremig er ist, und dass er nicht so glänzt. Den Catrice Lippenstift gibts übrigens ganz normal im Standartsortiment, aus dem eigentlich-Müller-Sortiment waren nur die Nagellacke. Da habe ich mich aber zusammengerissen, da ich einen Müller in der Nähe meines Arbeitsplatzes habe, und mir die Lacke somit nicht weg laufen. ;D
    Aber die Essence Eyelinerpinsel kenne ich nur von Müller (und brauche driiiingend noch ein, zwei mehr, weil man mit denen so herrlich fein arbeiten kann), meine dm und Rossmänner haben irgendwie von Essence immer nur die Blushpinsel. =/

    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die P2 limitierten Blushes sind meistens der Hammer. Ist bei essence auch ab und zu so :)
      Stimmt, jetzt wo du´s sagst mit dem Lippenstift..... vorher hieß der ja "Ultimate Shine Lipstick" und nun "Luminous Lips".... aaah ich komm da manchmal voll durcheinander. Aber umso besser, dann kann ich mir die Lippenstifte nochmal in Ruhe ansehen, hab die Catrice Theke in letzter Zeit sehr vernachlässigt :P
      Wir haben in unserem dm seit einer Weile eine etwas größere essence Theke mit diesen Rondellen. Zwar noch nicht so groß wie bei Müller, aber schonmal mehr Auswahl vor allem an Beautytools :)

      Löschen
  4. Schlechtes Gewissen....oooh ja... ^^

    Der catrice Lippenstift steht dir ja ganz wunderbar =) Von p2 habe ich sophisticated mitgenommen und bin schwer begeistert =)

    AntwortenLöschen