Mittwoch, 30. September 2015

Dezent im Herbst!?

Hallöchen meine Lieben,

ohje, ich hoffe ich langweile euch nicht. Denn im Moment gibt es ja "nur" Looks von mir. Aber ich habe auch in letzter Zeit nichts Neues gekauft, sonern bemühe mich gerade sehr meine ganzen Schätze auch mal ausgiebig zu benutzen. Und ich denke, das ist auch nicht schlecht oder?

Der heutige Look war eigentlich eher dezent geplant, also so richtig dezent. Ihr wisst schon, nuuuuude und so gar nicht hinguckermäßig. Denn in den letzten Tagen habe ich doch schon viel Farbe im Gesicht getragen. Abwechslung muss schließlich sein :D


Ganz spontan griff ich mir also die aktuelle Sleek Palette mit dem Namen "Enchanted Forest". Eigentlich musste ich auch nur kurz mal was einkaufen, also wollte ich mir schnell nur diesen bräunlichen Ton oben rechts auf´s Lid pinseln. Vielleicht etwas von dem Gold unten links im Innenwinkel, etwas Mascara und fertig. Aber ganz ehrlich? Das war mir doch viiiiiiel zu langweilig. Weil ich aber auch nicht mehr so viel Zeit hatte, musste es eben schnell gehen und hier seht ihr nun mein doch nicht ganz so dezentes Ergebnis ;)




Natürlich ist es jetzt nichts Außergewöhnliches, habt ihr bestimmt erwartet ne? :D Aber ich finde diese Sleek Palette einfach wundervoll, da wäre es doch Verschwendung nur 2 eher langweilige Farben zu kombinieren. Also kam das dunkle Lila (was geschminkt eher wie Bordeaux aussieht) noch in die Lidfalte. Eyeliner darf bei mir sowieso NIE fehlen und bei mir macht es eine ganze Menge aus, wenn ich zusätzlich noch die Wasserlinie betone.

Habt ihr übrigens bemerkt, dass ich verstärkt goldene Lidschatten benutze in letzter Zeit? ;)



Beim Blush habe ich wild gemixt, der pinke von Catrice gefiel mir solo nicht besonders. Zu matt, zu na ja..... Also habe ich darüber wieder mal "Antique" von Sleek aufgetragen. Schaut mal oben auf dem Produktbild, der hat ganz tollen feinen Glitzer. Ich mag das gerade sehr gern :)



Gut, ich hätte ja bei den Lippen dezent bleiben können. Aber beim Suchen nach einem Nude Lippenstift fiel mir genau das Gegenteil in die Hände. Mein ach so heißgeliebter und einziger Chanel Lippenstift, den ich mir vor einiger Zeit mal gegönnt habe. Zugegebenermaßen gab es 40% Rabatt aber trotzdem. Schanell is Schanell :D Als ich ihn damals das erste Mal ausgeführt hatte, war ich gar nicht zufrieden. Irgendwie gefiel mir die Farbe zwar, aber das Finish war irgendwie sehr unangenehm. Der Lippenstift trocknete schnell aus auf meinen Lippen und wahrscheinlich war das einer der Gründe, dass er in meiner Schublade eine längere Pause einlegen durfte.

Ich gab ihm also noch eine Chance, war ja trotz des Rabatts nicht ganz billig das Ding. Und was soll ich sagen? Komischerweise gefällt er mir heute besser als damals nach dem Kauf. Die Farbe wird hier komplett falsch dargestellt, aber gleich hab ich noch ein Foto für euch auf dem ihr es besser sehen könnt :)



Wahnsinn, wie der Blitz der Kamera (oben) die Farbe verändern kann. Komischerweise immer nur beim Lippenstift. Auf dem unterem Bild seht ihr die Farbe, wie sie in etwa wirklich ist. Ohne Blitz in Nahaufnahme. Es handelt sich dabei um ein eher neutrales Rot, dass irgendwie kaum auffällt aber dennoch da ist. Versteht ihr, was ich meine? Es verschmilzt quasi mit meinem Gesicht :P Besser gesagt, ich fühle mich äußerst wohl mit dieser Farbe :) Das Finish ist schön cremig und ich war erstaunt, wie lange die Farbe auf den Lippen blieb. Und dieses Mal ist sie auch nicht so doll ausgetrocknet. Den werde ich nun bestimmt öfters mal benutzen :) Quasi neu verliebt!




Hach, Herbst.....ich liebe dich! Du gibst mir so viel Inspiration!

Na? Gefällt euch mein Look? Swatches der Sleek "Enchanted Forest" Palette und einen weiteren Look damit findet ihr HIER!


Kommentare:

  1. Richtig toll, ich mag deine Kombis immer sehr gerne :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Looks werden gar nicht langweilig, steht Dir gut! Ich seh sowas immer wieder gerne, besonders wenns mit Produkten geschminkt wurde, die ich habe, oder die ich evtl. gerne hätte, wie in diesem Falle die Enchanted Forest. Ich bin seit dem Erscheinen am hin und her überlegen, ob kaufen oder nicht, denn ich bin eher so der mediterrane Typ—und ich bin nicht sicher, ob die Palette was ist für mich mit doch relativ vielen kühlen Tönen. *zweifel* Aber sie ist so schööööön . . .

    Das Lippenstift Ding kenn ich, habe so einige, die ich letztes Jahr gekauft habe, im Gesicht gefielen sie mir dann auf einmal doch nicht, aber dieses Jahr auf einmal: "Hm, sieht doch ganz gut aus, die Farbe . . ."


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sandra :D
      Nicht überlege, ich würde sie einfach kaufen. So teuer ist sie ja nicht und ich habe bisher keinen Sleek-Paletten-Kauf bereut :) Ich für meinen Teil war immer der Meinung ich könnte warme Farben nicht so tragen. Es kommt aber immer auf die Kombination an und in dieser Palette ist ja durchaus Beides vorhanden :)

      Löschen
  3. Deine Looks könnte ich mir noch jahrelang anschauen, so toll & inspirierend finde ich sie!
    Dieser hier ist wunderbar herbstlich & der Lippenstift sieht herrlich dazu aus.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jennifer, das ist ja lieb. Vielen Dank! Da wird bestimmt noch Einiges folgen in den nächsten Wochen :)

      Löschen
  4. Ein sehr schöner, herbstlicher Look. Ich kenne das. Man will nur schnell... und dann plötzlich hat man ein ganzes AMu und weils einem so gut gefällt, werden gleich noch Fotos geschossen :D :D

    AntwortenLöschen
  5. So endlich hab ich mal wieder zeit zu schreiben. Toller look. Ich steh total auf Bordeaux Farbene Lidschatten. Alles was lila oder rot angeht ist einfach nur schön und man gut damit spielen.

    AntwortenLöschen
  6. Als ob deine Looks langweilig werden könnten :)
    Immer wieder eine Inspiration!

    AntwortenLöschen
  7. Hübsches AMU. Ich mag die Palette auch sehr.

    AntwortenLöschen