Donnerstag, 21. April 2016

Take me to Brazil!

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich euch ja neulich schon meine neu entfachte Liebe zu bunten AMUs präsentiert habe, folgt sogleich eine neue Errungenschaft die ich euch gerne zeigen würde.

Wahrscheinlich hatten oder haben viele von euch die berühmte 120er Lidschattenpalette. Zu kaufen in den unterschiedlichsten Shops zu unterschiedlichen Preisen. Der Inhalt: 120 Lidschatten in bunten Farben. Natürlich hatte ich diese Palette auch und ich glaube, es war sogar meine Allererste! Damals hatte ich meine von Zoeva, als deren Produkte noch preislich in Ordnung waren. Ich habe sie auch sehr häufig benutzt, fast ausschließlich 😊 Letztes Jahr habe ich sie schließlich entsorgt, denn einige der Lidschatten waren mittlerweile krümelig und staubig geworden und somit nicht mehr zu gebrauchen.

Also musste irgendwie Nachschub her und da ich für bunte Lidschatten einfach nicht soviel Geld ausgeben wollte, landete ich schließlich bei bhcosmetics und orderte die "Take me to brazil" Palette!


Zwar sind hier keine 120 Lidschatten enthalten, aber mir reichen 30 auch völlig aus. Leider scheint es sie im deutschen Shop nicht mehr zu geben, weswegen ich euch den Preis nicht genau sagen kann. Im US Shop kostet sie 9,50 $. Überhaupt lohnt sich ein Blick in den amerikanischen Shop von bhcosmetics, dort ist die Auswahl einfach viel größer 😉




Die meisten dieser Lidschatten sind matt, ein paar beinhalten kleine Glitzerpartikel die aber auf dem Auge nicht wirklich sichtbar sind. Die untere Reihe ist komplett schimmernd und außerdem sind diese Farben eher gedeckt, was die doch sehr bunte Palette gut abrundet. Außerdem gibt es noch einen matten, schwarzen Lidschatten mit dem man alles Geschminkte schön abdunkeln und intensivieren kann. Zu guter Letzt natürlich noch einen hellen, weißlichen Lidschatten der ein bißchen schimmert und sich somit perfekt als Highlighter eignet. Super finde ich in dem Fall, dass diese beiden Lidschatten größer sind, weil man diese eventuell bei jedem AMU mitbenutzt und sie somit einfach öfter zum Einsatz kommen als die bunten Kollegen.







Beim Swatchen habe ich bemerkt, dass ein paar wenige Lidschatten etwas zu sehr krümeln und leider nicht so gut pigmentiert sind wie erwartet. Andere Lidschatten wiederum haben mich echt positiv überrascht. Mit der Farbauswahl bin ich jedenfalls sehr zufrieden. Selbstverständlich gibt es in diesem Beitrag nicht nur die Swatches, sondern auch ein erstes AMU. Dieses ist inspiriert von Pinterest, dort treibe ich mich momentan regelmäßig rum und lasse mich inspirieren.






Ja, der Lidstrich ist nicht so sehr gelungen. Ich hatte nur noch einen Rest im Tiegelchen😊 Ansonsten gefällt mir die Farbkombi unglaublich gut und euch?

Als Base habe ich übrigens noch den weißen Jumbo Pencil von NYX benutzt, damit die Farben schön intensiv rauskommen!





Wie gefällt euch die Palette und welche bunten Lidschatten benutzt ihr am liebsten? Ich freue mich auf eure Kommentare 😘


Kommentare:

  1. Hallo Du Hübsche, wiedermal ein Wunderschönes AMU von dir. Ich habe mich von dir inspirieren lassen und die "Technic Electric" Palette gekauft und ich Liebe Sie. Diese Farben sind einfach nur toll. Die Farben passen gerade so perfekt zum Frühling. Sonst schminke ich mich auch immer gerne mit der "Give them Nightmare" Palette von Makeup Revolution aber da kann Sie im Moment nicht mithalten ist doch eher was für den Winter. Ich werde mich mal umschauen in dem Shop mal schauen was man da noch so Interesantes findet. Drück Dich.

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ein schönes, buntes AMU, die Übergänge finde ich ja wieder mega =)

    Die Palette übrigens auch, die Farben machen ja viel her *.*

    AntwortenLöschen
  3. Wooow, das sieht toll aus und macht sofort Lust auf Frühling. Die Palette ist klasse, vor allem weil auch je eine Farbe zum Abdunkeln und Verblenden dabei ist. Auf Pinterest gucke ich mich auch unheimlich gerne um. Ich finde dort schönere AMUs, als auf Instagram.

    AntwortenLöschen